Schlagwort: PS4

PlayStation Now wird günstiger

von am 03.10.2019 - 16:57

Sony haben heute Änderungen für ihren Game Streaming-Service PlayStation Now bekannt gegeben. Demnach wird sich an Preis und Inhalt des Dienstes, einiges ändern...

A.O.T. 2 – Final Battle [Review]

von am 23.07.2019 - 13:58

Attack on titan (kurz A.O.T.) gehört aktuell zu den weltweit erfolgreichsten Anime-Serien. Die Story ist außergewöhnlich, die Charaktere sehr einprägsam, die Animationen auf grandiosem Niveau und der Soundtrack der Serie gehört zu den abwechslungsreichsten Machwerken, die mir seit langer Zeit zu Ohren gekommen sind. Die Videospielumsetzungen haben mit A.O.T. 2 auch in technischer Sicht ein ordentliches Niveau erreicht, das dem Spieler Geschick abverlangt und sich in seiner kompletten Darstellung, sehr nah an der Anime-Vorlage bewegt. Passend zur dritten Staffel der Serie, wurde das Erlebnis um A.O.T. 2 nun mit einer neuen Erweiterung versehen... 

NBA 2K20 – Endlich der erste Teaser!

von am 01.07.2019 - 22:48

Fans der NBA Reihe, die nachweislich das gesamte Sportspielgenre beeinflusst hat, dürfen in Euphorie verfallen. 2K haben offiziell den ersten Teaser zu NBA 2K20 veröffentlicht (!!!)... 

F1 2019 – Von der Rivalität mit sich selbst

von am 30.06.2019 - 11:59

Dass sich jährliche Serien nicht leicht tun, stetig mit neuem Content zu punkten, obwohl die Basis des Spiels eigentlich ähnlich bleibt, ist ein Umstand mit dem besonders Titel um Sportlizenzen zu kämpfen haben. Innovationen zu liefern und zeitgleich dem Geist des Sports treu zu bleiben, ist schlicht eine schwierige Kunst. Ob F1 2019 dieser Herausforderung standhalten konnte, klären wir in den nächsten Absätzen...

A Plague Tale – Innocence [Review]

von am 23.05.2019 - 21:31

2017 habe ich die ersten Artworks von A Plague Tale gesehen, welches seinerzeit einfach nur The Plague hieß. Die kunstvolle Darstellung des angedachten Szenarios war bereits damals sehr faszinierend und einnehmend. Am 14. Mai erschien nun das fertige Spiel und wie gut A Plague Tale nun wirklich erscheint, möchte ich in den folgenden Absätzen für euch klären...

Attack on titan 2 – Review (SPOILERFREI)

von am 20.03.2018 - 15:54

Attack on titan hat in vollem Umfang Kultstatus erreicht. Das ist dabei besonders der international erfolgreichen Anime-Serie zu verdanken, die bereits 2 Staffeln zählt und deren dritte Season auch nicht mehr lange auf sich warten lässt. Das natürlich auch passende Videospiele bei so einem Erfolgstitel nicht fehlen dürfen, ist ja eigentlich schon fast selbstverständlich. Und so freuen wir uns, dass wir das aktuelle A.O.T. 2 für euch testen durften...

Metal Gear Survive Multiplayer Beta startet heute

von am 18.01.2018 - 10:26

Die offizielle Multiplayer Beta für den Survival-Ableger der Metal Gear Reihe startet heute, am 18.01. und läuft bis zum 22. 01. In dieser Zeit könnt ihr alle Mehrspieler-Features von Metal Gear Survive ausgiebig testen.

Partyalarm: Let’s Sing 2018 ist ab sofort erhältlich!

von am 20.10.2017 - 20:18

Ravenscourt und Voxler geben heute die Veröffentlichung der neusten Fassung der erfolgreichen Let’s Sing-Serie bekannt. Let’s Sing 2018 ist ab heute für PlayStation und Nintendo Wii (kompatibel mit Wii U) im Handel erhältlich. Let’s Sing 2018 erscheint am 24. November 2017 erstmals auch für Nintendo Switch.

Shootingstar: Cross-Play-Shooter Crazy Justice schießt über das Ziel hinaus!

von am 20.10.2017 - 05:34

Verrückt nach Cross-Play: Crazy Justice zu 170% finanziert! Erst kürzlich verkündete das Black Riddles Studio, dass ihr Third-Person-Shooter Crazy Justice Cross-Play zwischen Xbox One, Switch und PC unterstützen soll. Diese Idee und Ankündigung kam anscheinend gut an. Nicht nur Head of Xbox Phil Spencer verstärkte diese Ankündigung, sondern auch viele andere, wenn man den Verlauf der Crazy Justice Crowdfunding-Kampagne verfolgt. So schossen die Entwickler auf Fig innerhalb weniger Stunden weit über ihr gesetztes Finanzierungsziel von 30000$ hinaus. Damit bieten sich für die Entwickler viele neue Möglichkeiten, so dass Crazy Justice alle weitere angekündigten Features unterstützen kann. Wie zum Beispiel ein 4K Update für die Ps4 Pro und Xbox One X. Außerdem wird das Spiel mit mit verbesserten Gesichtsanimationen, einem Klettersystem und verbesserte Ingame Cinematics erhalten. https://youtu.be/bS-bZOczNWM Weitere Features im Überblick: lokale Splitscreen-Multiplayer-Unterstützung, mit bis zu 4 Spielern Deckungssystem, alle Karten enthalten mehrere Hoch- und Tiefdeckungen, in denen sich Charaktere verstecken und den kommenden Feind erschießen können. Zerstörbare Umgebung, ihr könnt den größten Teil der Umwelt zerstören und die Verwüstung genießen, die von der erstaunlichen Unreal Engine 4 und Nvidia Physx angetrieben wird! Benutzerdefinierte Fertigkeiten ermöglichen eigene Skill-Decks zu bauen. Gewinnt neue mächtige "Aktive Fertigkeiten", die dabei helfen, Unterstützung zu erhalten, während "Passive Fertigkeiten" die Fähigkeiten und Kräfte des Charakters erhöhen Das Bausystem, baut Barrikaden, Mauern, Mauern, Türmchen und andere Verteidigungssysteme im Spiel auf der Grundlage eurer Fähigkeiten Crazy Justice unterstützt Cross-Network Play. Dies bedeutet, dass Spieler auf Nintendo Switch, Xbox One und PC mit Spielern auf verschiedenen Online-Multiplayer-Netzwerken spielen können. Die Spieler haben zudem immer die Möglichkeit, nur mit denselben Plattformspielern zu spielen. HD Rumble und Motion Control auf Nintendo Switch   Crazy Justice wird voraussichtlich für 2018 auf Xbox One, PS4, Nintendo Switch und Pc erwartet. Welchen ersten Eindruck habt ihr? Was haltet ihr eigentlich von Cross-Play? Schreibt es uns gerne in den Kommentaren!

Q.U.B.E. erscheint schon im Juli auf Konsolen

von am 15.07.2015 - 19:10

Nicht mehr lange und auch Konsolenbesitzer dürfen in den Spaß des Rätselspiels Q.U.B.E. kommen, wie Publisher Grip Games vor Kurzem in einer Pressemitteilung bekannt gab. So soll das Spiel schon im Juli für alle aktuellen Konsolen digital erhältlich sein.

Es ist das Licht

von am 28.03.2015 - 11:41

Vielleicht ist es genau diese Art von Licht. Diese besondere Sorte Lumineszenz, die die Maler zu Beginn des 20. Jahrhunderts auf Bornholm leben und schaffen ließ. Das Licht; es scheint mir ebenso eine zentrale Rolle in The Order: 1886 zu spielen. Ich kam nicht umhin, auf den Dächern und Balkonen der Spielewelt stehen zu bleiben, mich umzusehen und fiktive Punkte in der Ferne – so gerade zwischen den binären Einsen und Nullen – zu fixieren, bis sich diese vollständig als Eindruck transzendieren. Bis nichts mehr übrig blieb als die Assoziation. Ein zugleich mächtiges und ohnmächtiges Gefühl. Zwischen Ergriffenheit und einer dänischen Insel gibt es also – auch wenn sie nur einmal gedacht wurde – jetzt diese Brücke.

Warum „Clubs“ in Driveclub?

von am 23.11.2014 - 20:15

Unter der Überschrift „Join a Club“ findet man auf der offiziellen Produktseite von Driveclub, dem aktuellen Rennspielprimus auf Sonys Konsole Playstation 4, folgende Erläuterung: „Get more by playing within a Club (...). Join an existing Club or create your own and team (...). Unite together and represent your Club (...).“ Wenn ein Spiel das „Clubhafte“ schon im Namen trägt und dieses Konzept damit so stark in den Mittelpunkt stellt, ist es nur recht und billig zu fragen, was es damit auf sich hat.

Wirst du zur Legende? – Destiny im Test!

von am 20.09.2014 - 10:00

Rostige Autos schimmern in der Sonne, ein ruhiger "Dinklage" erweckt mich aus einem der Wracks und warnt vor dem Einbruch der Dunkelheit. Wir werden verfolgt und müssen uns schnell in ein riesiges, braun schimmerndes Gewölbe flüchten, das langsam von meinem neuen Freund erleuchtet wird. Fürchterliche Schatten werfen sich durch die Korridore und als es eng wird, schimmert ein angelehntes Gewehr in der Ecke. Köpfe zerschellen und der Weg zu einer kleinen Lichtung wird frei, die die Rettung in Form eines alten Schiffes trägt. Mit etwas Mühe startet es und wir fliehen in den Orbit, um unser neues Schicksal zu verfolgen. Aber was ist unser Schicksal? 

GC14: The Tomorrow Children und niemand hat es verstanden

von am 20.08.2014 - 12:00

Es gibt diese Titel, die sieht man zum ersten Mal und kann sich nichts, rein gar nichts unter diesen vorstellen. No Man's Sky war ein solcher Titel. Wild und Rime sind auch noch etwas kryptisch unterwegs. Aber The Tomorrow Children konnte ich selbst mit der Präsentation von Sony nicht verstehen. Und das ist super. Richtig super!

GC14: Wir haben uns The Order 1886 angesehen

von am 14.08.2014 - 20:00

Unser GameStop Ersteindruck geht weiter und so wohnten wir einer neuen Präsentation des PS4-Exklusivtitels The Order 1886 bei, die uns einen Blick hinter die Waffen und den geschichtlichen Kern der Story erlaubte. Eins sei gesagt: Jedes Spiel mit Nikola Tesla ist ein gutes Spiel!

GC14: Sony präsentiert uns Bloodborne

von am 13.08.2014 - 18:00

Im Rahmen unseres GameStop Ersteindrucks konnten wir am heutigen Tage einen ersten Blick auf Sonys PS4-Exklusivtitel Bloodborne werfen. Wie dieser so aussieht, welche Neuerungen das Kampfsystem aufweisen wird und was uns sonst noch so zum Titel auffiel, erfahrt ihr hier!

No Man’s Sky erscheint auch für den PC!

von am 02.08.2014 - 18:00

Bisher war No Man's Sky einer der am sehnlichst erwarteten Exklusiv-Titel für Sonys PS4, doch dies stimmt so nicht mehr, denn das Spiel rund um die schier endlose Erkundung des Weltalls erscheint nach neuesten Informationen auch für den PC!

Playstation Now startet offene Betaphase

von am 31.07.2014 - 17:21

Playstation Now war eines der großen Features, die Sony zusammen mit der Playstation 4 vorstellte. Geplant ist es den kompletten Katalog aller auf Playstation 3 veröffentlichten Spiele gegen einen kleinen Beitrag zur Verfügung zu stellen, um der fehlenden Abwärtskompatibilität entgegen zu wirken. Nach circa einem Jahr Wartezeit startet nun eine offene Betaphase in den USA und Kanada.

Media Molecule: Der etwas andere Teaser

von am 24.07.2014 - 15:00

Eigentlich etablierte sich mit den Teasern eine Unart in der Werbe-Maschinerie. Minimale Häppchen an irrelevanten Informationen werden preisgegeben, um auf die eigentliche Ankündigung aufmerksam zu machen. Um da noch irgendwie aufzufallen, benötigt es neben lauten Fanboys auch frische Ideen, und die Leute von Media Molecule hatten eben eine solche.

Bloodborne wird auf der gamescom spielbar sein

von am 09.07.2014 - 12:00

Das schon vor der E3 durchgesickerte, auf dieser aber erst offiziell angekündigt Bloodborne ist einer der am sehnlichst erwarteten Titel für Sonys PlayStation 4. Umso besser ist nun folgende Nachricht für alle Fans: Das Spiel wird auf der kommenden gamescom das erste Mal spielbar sein!