GC14: ID@Xbox mit starkem Lineup

GC14: [email protected] mit starkem Lineup

von am 12.08.2014 - 15:30

[email protected] wurde von Microsoft auf der letzten E3 bereits groß angekündigt, um dem starken Fokus auf Indietitel bei Sony mithalten zu können. Auf der heutigen Pressekonferenz wurde ein großes Lineup vorgestellt. 

Gezeigt wurden über 20 Titel, die teilweise neue Entwicklung, wie das bereits angekündigte Inside vom Limbo Entwickler Playdead Studios, als auch bereits bekannte Spiele vom PC. Einer dieser Titel ist Speedrunners der es zunächst vom PC auf die Xbox One schafft. Auch einige Mobile-Spiele wie Threes waren dazwischen.

Zusätzlich schafft es das beliebte Moba Smite nun auch auf die Konsole. Dies ist allerdings nur über einen gewissen  Zeitraum exklusiv, der noch nicht bekannt ist.

Abgeschlossen wurde die [email protected] Vorstellung mit einem Spiel der Sword & Sorcery Macher Capybara und Superbrothers genannt Below. Jim Guthrie leid auch diesem Spiel seinen Soundtrack und der Stil erinnert sehr stark an ihren letzten Titel.

Alles in Allem war das Indie Lineup abwechslungsreich und überzeugend. Es wird spannend, was Sony dem entgegensetzen möchte.

Kommentare

Sag etwas, mein Freund!

Jetzt hast du die Gelegenheit die Person zu sein, zu der deine Mutter dich immer machen wollte: Freundlich, höflich und klug!

Du darfst grundsätzliches HTML und diese Tags benutzen:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>