Mass Effect 3 – Kauft nicht den Resurgence-DLC

Mass Effect 3 – Kauft nicht den Resurgence-DLC

von am 11.04.2012 - 14:43

Schon vor dem Release von Mass Effect 3 gab BioWare bekannt, dass sie bereits an einem DLC arbeiteten. Und nun, kurz vor der vermeindlichen Veröffentlichung, erschien eine kaufbare Version der Erweiterung im Xbox Live Marktplatz – obwohl man sie als kostenloses DLC ankündigte. BioWare zufolge sollte keine kostenpflichtige Erweiterung angeboten werden.

Für 320 Microsoft-Points kann man die Multiplayer-Erweiterung zwar jetzt schon kaufen, allerdings ist davon ganz klar abzuraten, da man sie demnächst auch kostenlos bekommt. Ob die Käufer ihr Geld erstattet bekommen, bleibt bislang noch unklar, obwohl BioWare aussagt, dass dies nur ein grober Fehler war. Man sollte zwar keine voreiligen Schlüsse ziehen, allerdings bleibt dabei die Vermutung nicht aus, dass dieser vermeindliche “Fehler” nur dazu galt, etwas mehr Geld auf dem Mass Effect-Universum rauszuholen.

Das kostenlose Resurgence-DLC soll bereits am 11. April für alle Systeme erscheinen beinhaltet unter anderem zwei neue Multiplayer-Maps, neue Klassen, wie zum Beispiel die Geth und einige neue Waffen.

 

Kommentare

Sag etwas, mein Freund!

Jetzt hast du die Gelegenheit die Person zu sein, zu der deine Mutter dich immer machen wollte: Freundlich, höflich und klug!

Du darfst grundsätzliches HTML und diese Tags benutzen:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>