PlayStation Network nur zur ‘Überprüfung’ abgeschaltet?

PlayStation Network nur zur ‘Überprüfung’ abgeschaltet?

von am 23.04.2011 - 09:14

Es gibt neue Infos zu den jüngsten Vorfällen im Hause Sony. Wer jetzt aber darauf hofft, dass das PSN direkt wieder online geht der wird enttäuscht. In einem Statusupdate auf der amerikanischen PlayStation-Seite spricht das Unternehmen nun von einem externen Eingriff in das System.

Also doch ein Hack. Doch gleichzeitig schreibt Sony in diesem Blog, dass sie das PSN abgeschaltet haben um eine gründliche Überprüfung des Services abzuschließen. Doch wann der Online-Service wieder online gestellt wird bleibt weiter abzuwarten.

Da das Unternehmen von einem externen Eingriff spricht könnten doch die Anonymous dahinterstecken. Diese entfernten sich jedoch von den Angriffen auf Sony. Doch können wir das glauben? Eigentlich nicht denn die Anonymous ist keine zentral gesteuerte Gruppierung.

Wir werden die Vorfälle rund um das PlayStation Network weiter verfolgen und euch natürlich immer wieder mit neuen Informationen versorgen (sofern denn welche erscheinen).

Kommentare

Sag etwas, mein Freund!

Jetzt hast du die Gelegenheit die Person zu sein, zu der deine Mutter dich immer machen wollte: Freundlich, höflich und klug!

Du darfst grundsätzliches HTML und diese Tags benutzen:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>