Ray Cox erreicht Gamerscore von über 1 Million

Ray Cox erreicht Gamerscore von über 1 Million

Gamerscore, die Belohnung für das Erringen von Achievements innerhalb von Xbox 360 Videospielen. Seit der Einführung von Achievements und Trophäen haben sich viele kleine Gruppen rund um das sogenannte Metagaming gebildet. Und sie alle dürften heute ihren Hut vor dem Mann mit einem Gamerscore von mehr als einer Million ziehen.

Wie TheVerge berichtet, hat Ray Cox, auch bekannt unter seinem Pseudonym Stallion83, vor Kurzem als erster die Grenze von einer Millionen Gamerscore Punkten erzielt. Seinen Erfolg streamte er live über Twitch ins Netz, während er Titanfall spielte.

Larry “Major Nelson” Hryb von Xbox war der Erste der Cox für seine Errungenschaft gratulieren konnte.

Bei einem maximalen Gamerscore pro Spiel von 1000 Punkten, entspricht Cox Leistung übrigens 1000 Spielen, bei denen alle Achievements erspielt wurden.

Ray Cox, alias Stallion83, hält überdies auch den Guinness Welt Rekord von 2010 für den höchsten Xbox Live Gamerscore (damaliger Stand: 511,342 Punkte).

Herzlichen Glückwunsch.

Kommentare

Sag etwas, mein Freund!

Jetzt hast du die Gelegenheit die Person zu sein, zu der deine Mutter dich immer machen wollte: Freundlich, höflich und klug!

Du darfst grundsätzliches HTML und diese Tags benutzen:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>