South Park: Der Stab der Wahrheit in Deutschland zensiert

South Park: Der Stab der Wahrheit in Deutschland zensiert

von am 28.02.2014 - 10:37

“Größer, länger, un(be)schnitten”, so lautete 1999 der Untertitel für den South Park-Film. Das kommende Spiel hingegen zensiert einige Szenen, zumindest in Deutschland, Österreich und Australien.

Konkret seien das fünf Szenen, in denen Charaktere “aktiv” mit einer Analsonde behandelt werden, und zwei Minispiele, in denen der Spieler jeweils eine Abtreibung an seiner Spielfigur bzw. an Randy Marsh vornimmt. Wie Get Games in einem Tweet bestätigte, betrifft die Zensur Deutschland, Australien, Österreich, Taiwan, Singapur und Hong Kong.

Trey Parker und Matt Stone, die durchaus ihre Erfahrungen mit der Zensur haben, ersetzen die Szenen mit Hintergrundbildern und beschreibendem Text. In der australischen Version sind das z.B. Bilder von weinenden Koalas, was in der europäischen Version auf uns wartet, erfahren wir spätestens am 06. März.

Mit “Wir” meine ich jedoch nur die Konsolenspieler unter uns, denn die Zensur betrifft nur die XBox 360- und Playstation 3-Fassungen. Am PC bleibt der Stab der Wahrheit, Verzeihung für das blöde Wortspiel, un(be)schnitten.

 

Kommentare

Sag etwas, mein Freund!

Jetzt hast du die Gelegenheit die Person zu sein, zu der deine Mutter dich immer machen wollte: Freundlich, höflich und klug!

Du darfst grundsätzliches HTML und diese Tags benutzen:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>