Deus Ex: The Fall kommt zu Steam

Deus Ex: The Fall kommt zu Steam

von am 28.02.2014 - 12:03

Groß war unsere Enttäuschung, als Square Enix letzten Sommer neue Deus Ex-Nachrichten andeutete – und dann “nur” einen neuen Titel für Smartphones und andere Tabletoiden-Grabbelscreen-Geräte vorstellte. Im Prinzip eine gute Idee, aber doof für jene, die kein iOS- oder Android-Gerät besitzen oder lieber auf ihren 2000-Euro-Rechnern zocken. Für diese einsamen Seelen kommt Deus Ex: The Fall nun auf den PC.

Den Titel könnt ihr zwar erst am 25. März spielen, jetzt aber schon für zehn Euro vorbestellen. Die Vorteile in der Steam-Version: Anders als auf den Smartphones gibt es in der Fassung für Steam keine Mikrotransaktionen, dafür aber endlich eine Steuerung mit Maus, Tastur oder Gamepad. Eine gute Nachricht, denn Kritiken nannten vor allem den Touchscreen als die größte Schwachstelle des Spiels.

Als Bonus für Vorbesteller winkt die Game of the Year-Edition des ersten Deus Ex aus dem Jahr 2000. Die hat zwar jeder, der einen PC besitzt (ist gesetzlich vorgeschrieben), trotzdem sind zwei Deus Ex-Titel zum Preis von zehn Euro ein fairer Handel. Ich persönlich bin froh, dass The Fall auf den PC kommt, denn ich bin ein großer Fan vom Vorgänger (Human Revolution) und möchte sehen, ob die Serie ihr Niveau halten kann.

Kommentare

Sag etwas, mein Freund!

Jetzt hast du die Gelegenheit die Person zu sein, zu der deine Mutter dich immer machen wollte: Freundlich, höflich und klug!

Du darfst grundsätzliches HTML und diese Tags benutzen:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>