Weihnachts-Sale auf Steam – Heute mit dem Warner-Bundle, der Half Life Box und Modern Warfare 2

Weihnachts-Sale auf Steam – Heute mit dem Warner-Bundle, der Half Life Box und Modern Warfare 2

von am 20.12.2011 - 20:21

Happy Halloween … ach nein, wir sind ja schon bei Weihnachten. Aber wer kümmert sich schon um solche Kleinigkeiten, wenn alle Augen nun wieder auf Steam gerichtet sein dürften. Warum? Na das PC-Onlineportal hat endlich wieder mit seiner Weihnachtsaktion angefangen. Doch damit sind sie nicht die einzigen, denn unter diesem festlichen Akt der Steam’schen Gamer-Nächstenliebe hat sich Warner etwas ganz Besonderes einfallen lassen!


Gestern haben sie angefangen, die Steam Weihnachtsangebote. Und Warner hat sich dabei wohl gedacht ‘Warum den PC-Gamern nicht einmal etwas gutes tun?’, denn seit gestern haben Steamkunden Zugriff auf ein fantastisches Steam-Bundle.

Damit reitet man bei Warner ganz einfach weiterhin auf der Erfolgswelle von Batman: Arkham City, preist gleichzeitig aber noch andere Titel an und versucht diese nun erfolgreich an den Mann oder die Frau zu bringen. Denn neben dem vielfach prämierten Spiel, das mit Arkham Asylum den Kern des Bundles bildet, finden sich noch viele weitere tolle Games darin. So bekommen Käufer noch dazu Der Herr der Ringe: Der Krieg im Norden, Bastion, Fear 2 und 3, LEGO Batman und Harry Potter die Jahre 1 bis 4 sowie Watchmen: The End is Night. Ach ja, die beiden Batman-Teile kommen übrigens mit all den bislang erschienenen DLCs.

Wem das noch nicht toll genug für das Konsumf… äh Weihnachtsfest ist, der kann sich natürlich auch auf die heutigen Deals stürzen. Darunter befinden sich unter anderem Modern Warfare 2, ein The Witcher-Bundle mit beiden Teilen oder aber eine Half Life-Box mit allen bislang produzierten Teilen.

Na darauf doch frohe Ostern … äh fröhliche Weihnachten!

Kommentare

Sag etwas, mein Freund!

Jetzt hast du die Gelegenheit die Person zu sein, zu der deine Mutter dich immer machen wollte: Freundlich, höflich und klug!

Du darfst grundsätzliches HTML und diese Tags benutzen:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>