Uncharted 3 – Multiplayer schon seit Teil 2 in Entwicklung

Uncharted 3 – Multiplayer schon seit Teil 2 in Entwicklung

von am 20.06.2011 - 15:25

Action-Adventures waren noch nie typische Mutliplayer-Titel. Uncharted 2 hat allerdings bereits bewiesen, dass auch das ganz ordentlich funktionieren und Spaß machen kann. Und das wollen sie mit Teil 3 scheinbar erst recht beweisen, sieht man sich die Entwicklungszeit des Mutliplayers an. Die hat nämlich schon mit Fertigstellung des zweiten Teils begonnen!


Uncharted 2 war noch nicht einmal komplett fertig und auf dem Markt, da hat sich Naughty Dog bereits um den Multiplayer von Drake’s Deception gekümmert.

“Wir haben an ihm gearbeitet, als Uncharted 2 noch nicht fertiggestellt war. Wir haben neue Maps entworfen und kamen mit neuen Ideen für den kooperativen und den kompetitiven Modus daher. Wir haben Tonnen an veränderbaren Inhalten hinzugefügt – inklusive frei gestaltbaren Charakteren, gestaltbaren Symbolen, die Leute für ihre Clans nutzen können und InGame verwenden können und ein System für Booster, die die Spieler mit InGame-Geld freischalten konnten, um den Multiplayer zu beflügeln”, so Richard Lemarchand gegenüber Gamespot.

Eigentlich erstaunlich früh. Betrachtet man sich allerdings den Erfolg des Multiplayer-Parts von Uncharted 2, so ist wohl klar, dass der Entwickler das noch toppen will.

“Uncharted 2 war das erste Mal seit fünf Jahren, dass wir einen Multiplayer gemacht haben und wir mögen das, was wir damit erreicht haben. Wir haben eine große und enthusiastische Spieler-Basis, die den Titel auch eineinhalb Jahre nach dem Release noch spielen. Das lieferte uns ein hervorragendes Sprungbrett, um den Multiplayer von Uncharted 3 zu machen.”

Uncharted 3 wird am 1. November exklusiv für die PS3 auf den Markt kommen.

Kommentare

Sag etwas, mein Freund!

Jetzt hast du die Gelegenheit die Person zu sein, zu der deine Mutter dich immer machen wollte: Freundlich, höflich und klug!

Du darfst grundsätzliches HTML und diese Tags benutzen:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>