Batman Arkham City – Neue Infos über die Spieldauer, Catwoman und die Wii U

Batman Arkham City – Neue Infos über die Spieldauer, Catwoman und die Wii U

von am 10.06.2011 - 14:15

Viele staunten nicht schlecht, als Reginald “Reggie” Fils-Aime, Chef von Nintendo USA, die ersten Starttitel für die neue Nintendo Konsole Wii U vorgestellt hatte. Neben Battlefield oder Darksiders 2, befindet sich auch Rocksteadys Batman: Arkham City im LineUp. Und über dieses Spiel gab Rocksteady Mitarbeiter Dax Ginn nun neue Informationen bekannt.

In einem Interview mit den Kollegen von Destructoid verriet Ginn, dass Batman: Arkham City mehr als fünf mal so groß ist wie sein Vorgänger. So können Spieler sich schon jetzt über mehr Action und vor allem mehr Batman freuen. Um auch etwaigen Verwirrungen in der großen Spielwelt entgegen zu kommen, hat Rocksteady das Batman-Signal, das Batman auf bestimmte Ziele hinweist, ins Spiel implementiert.

Die Spieldauer selbst soll bis zu 25 Stunden betragen. Möchte man aber komplett die 100% erreichen, wird man laut Ginn bis zu 50 Stunden beschäftigt sein. Und von diesen 25 Stunden Spielzeit wird der Spieler circa 10% des Spiels in der Rolle von Catwoman verbringen, also ungefähr zweieinhalb Stunden. Diese Aussage bezieht sich auf die ungefähre Dauer der Kampagne.

Über den genauen Spielinhalt oder eventuelle Veränderungen von Batman: Arkham City für die Nintendo Wii U wollte Ginn noch nichts verraten.

Batman: Arkham City erscheint für PlayStation 3, Xbox 360 und PC dieses Jahr im Oktober. Für Nintendos Wii U erscheint das Spiel nächstes Jahr.

Kommentare

Sag etwas, mein Freund!

Jetzt hast du die Gelegenheit die Person zu sein, zu der deine Mutter dich immer machen wollte: Freundlich, höflich und klug!

Du darfst grundsätzliches HTML und diese Tags benutzen:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>