UK Charts – Crysis 2 setzt sich an die Spitze

UK Charts – Crysis 2 setzt sich an die Spitze

von am 28.03.2011 - 21:15

Wie jeden Montag gibt es natürlich mal wieder Meldung über die Softwareverkäufe der letzten Woche in England. Wie so oft hat sich dabei natürlich so einiges getan, besonders an der Spitze der Charts. Relativ vorhersehbar hat der neueste Shooter aus dem Hause Crytek, Crysis 2, die Spitze übernommen!


Nachdem Crysis 2 allerdings bereits letztes Jahr als starker Anwärter auf den Titel “Spiel des Jahres 2011” gegolten hat, dürfte es wohl niemanden überrascht haben, dass es den vorherigen Spitzenreiter Homefront vom ersten Platz gestoßen hat. Und das sowohl in den PS3-, Xbox 360- und den allgemeinen Charts. Lediglich bei den PC-Verkäufen konnte Crysis 2 von Die Sims: Medieval abgewehrt werden.

Etwas überraschender ist da schon, was sich unter dem Spitzenplatz tut. So hat nähmlich bei den normalen UK Charts LEGO Star Wars 3: The Clone Wars den zweiten Platz besetzt und Homefront auf Platz 3 verdrängt. Nintendo ist weiterhin gut mit den beiden neuen Pokémon Spielen vertreten.
Bei den PS3-Charts gibt es übrigens einen überraschenden Rückkehrer: Assassin’s Creed: Brotherhood hat es wieder in die Top 10 geschafft, auf den sechsten Platz sogar.

Hier die Top 10 der UK Charts:

1. Crysis 2 (Crytek, EA)
2. Lego Star Wars III: The Clone Wars (Travellers Tales, LucasArts)
3. Homefront (Kaos Games, THQ)
4. Super Street Fighter IV: 3D Edition (Capcom, Capcom)
5. Pokemon White (Nintendo, Nintendo)
6. Pilotwings Resort (Nintendo, Nintendo)
7. Pokemon Black (Nintendo, Nintendo)
8. The Sims: Medieval (EA, EA)
9. Rayman 3D (Ubisoft, Ubisoft)
10. FIFA 11 (EA Sports, EA)

Kommentare

Sag etwas, mein Freund!

Jetzt hast du die Gelegenheit die Person zu sein, zu der deine Mutter dich immer machen wollte: Freundlich, höflich und klug!

Du darfst grundsätzliches HTML und diese Tags benutzen:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>