Nintendo 3DS – 32 Spiele werden im Januar vorgestellt

Nintendo 3DS – 32 Spiele werden im Januar vorgestellt

von am 28.12.2010 - 12:15

Nintendo lädt im kommenden Januar zu seinem nächsten Großevent namens ‘Nintendo World 2011’. Nun wurde bekannt, dass der japanische Entwickler sich diese Gelgenheit nicht entgehen lassen wird und ganze 32 Spiele für den Nintendo 3DS vorstellen will – die Hälfte der Demos soll sogar anspielbar sein!

Ein Update der offiziellen Nintendo World 2011 Seite verrät, welche Titel im Januar am Start sein werden und welche sogar vom Besucher angespielt werden dürfen.

Japaner müsste man sein – denn Nintendo gab heute weiterhin bekannt, dass der Nintendo 3DS auch auf der World Hobby Fair im nächsten Monat sowie in zwei Einkaufszentren vorgestellt wird. Wenn ihr euch also mal selbst ein Bild von den 3D Künsten den 3DS machen wollt müsst ihr entweder schleunigst ein Ticket nach Japan buchen oder euch einfach in Geduld üben, bis die Taschenkonsole auch hier bei uns vorgestellt wird.

Doch hier die gesamte Liste der Spiele, die nächsten Monat in Japan vorgestellt werden (fettgedruckte Titel sind anspielbar und der * zeigt den Arbeitstitel an):

  • Hideo Kojima’s Metal Gear Solid Snake Eater 3D “The Naked Sample”
  • Pro Evolution 3DSoccer
  • Street Fighter IV 3D Edition
  • Resident Evil Revelations
  • Dynasty Warriors Chronicle
  • Dead or Alive Dimensions
  • Ridge Racer 3D
  • Professor Layton and the Mask of Miracle
  • Nintendogs + cats
  • Kid Icarus: Uprising
  • The Legend of Zelda: Ocarina of Time 3D
  • Steel Diver
  • Pilotwings Resort
  • AR Games
  • Nintendo 3DS Camera
  • Resident Evil: The Mercenaries 3D
  • Super Monkey Ball 3D
  • Kingdom Hearts 3D*
  • Gundam The 3D Battle
  • Tales of the Abyss
  • One Piece Unlimited Cruise SP
  • Cubic Ninja*
  • Puzzle Bobble 3D
  • Pro Baseball Family Stadium 2011
  • Animal Resort*
  • Xevious
  • 3D Bijin Tokei*
  • Starfox 64 3D
  • Paper Mario*
  • Animal Crossing*
  • Mario Kart*
  • Surechigai (“passerby”) Mii Hiroba

Kommentare

Sag etwas, mein Freund!

Jetzt hast du die Gelegenheit die Person zu sein, zu der deine Mutter dich immer machen wollte: Freundlich, höflich und klug!

Du darfst grundsätzliches HTML und diese Tags benutzen:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>