Bulletstorm – Neues Entwicklertagebuch ist da

von am 14.01.2011 - 23:30

Heute gibt es ein neues Entwicklertagebuch zu Bulletstorm. Dieses stellt uns die Waffen und den Anarchie-Modus vor. Auch der Echoes-Modus wird ganz angesprochen und erklärt. Nebenbei wird einmal mehr die Aufgabe des Spiels beschrieben. Hier heißt es nicht, einfach draufhalten! Nein, man soll die Kills durchführen, sodass sie besonders viele Punkte einbringen.

Den Echoes-Modus werden die Spieler schon in der kommenden Demo, ab dem 26. Februar 2011, testen können.

Wer schon immer auf die witzigsten Arten des Tötens gestanden hat, der sollte bei Bulletstorm wirklich zugreifen. Hier fordern euch die Entwickler auf die mysteriösesten Arten des Mordens zu vollbringen, das geht mit Füßen, aber auch mit Waffen, und diese erklären euch Cliff Bleszinski, Tanya Jessen und John Liberto im neuen Entwicklertagebuch zum Spiel:

Eine Minigun als Penisverlängerung? Hell yeah!

Bulletstorm wird am 25. Februar 2011 erscheinen. Die Demo zum Spiel wird am 26. Januar diesen Jahres erscheinen, dann könnt ihr auch den im Entwicklertagebuch erklärten Echeos-Modus anzocken. Ob das Spiel hierzulande auch ungeschnitten erscheinen wird bleibt weiterhin unbekannt.

Kommentare

Sag etwas, mein Freund!

Jetzt hast du die Gelegenheit die Person zu sein, zu der deine Mutter dich immer machen wollte: Freundlich, höflich und klug!

Du darfst grundsätzliches HTML und diese Tags benutzen:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>