Behaviour Interactive macht Andeutungen zur PSP2

Behaviour Interactive macht Andeutungen zur PSP2

von am 10.11.2010 - 17:25

Behaviour Interactive CEO Rémi Racine machte in einem Interview Andeutungen, dass das Team beziehungsweise Behaviour Interactive angeblich an der PSP2 Entwicklung beteiligt sei. Außerdem meinte er, dass die Entwickler an einem neuen Next-Gen Handheld arbeiten.

Der genaue Wortlaut von Rémi Racine gegenüber von Eurogamer war:

“Ich arbeite an einer Next-Gen Handheld Plattform. Das ist alles was ich dazu sagen kann.”

Außerdem machte der Entwickler von Mortal Kombat, Netherrealm, unverblümt die Meldung, man habe ein PSP2 Developer Kit. Man arbeite mit dem Nintendo DS und Sonys PSP, aber auch eine PSP2 wird derzeit auf Herz und Nieren geprüft um die Engine zu verstehen und um zu sehen, wie man am besten damit arbeiten kann, sagte Netherrealm Mitarbeiter Shaun Himmerick Ende September.

Unseren Kollegen von VG247 wurde aus verlässlicher Quelle verraten, dass der Arbeitstitel des Next-Gen Handhelds Codename Veta lautet und im Sommer 2011 angeblich erscheinen soll.

Ob das Gerät dann wirklich erscheint bleibt abzuwarten. Was haltet ihr von den Gerüchten? Schreibt es uns in die Comments!

Kommentare

Sag etwas, mein Freund!

Jetzt hast du die Gelegenheit die Person zu sein, zu der deine Mutter dich immer machen wollte: Freundlich, höflich und klug!

Du darfst grundsätzliches HTML und diese Tags benutzen:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>