Medal of Honor verfehlte EA’s Qualitätserwartungen

Medal of Honor verfehlte EA’s Qualitätserwartungen

von am 03.11.2010 - 10:10

EA Europe’s Vizepräsident Patrick Soderlund gab nun zu, dass die Shooterhoffnung des Publishers, der Reboot der Medal of Honor-Serie, die eigenen Qualitätserwartungen nicht ganz erfüllt hat. Ganz recht gibt er all den Kritikern aber nicht!


Soderlund sprach in einem Interview mit Eurogamer darüber, dass das neue Medal of Honor, welches ja von Danger Close und DICE entwickelt wurde, nicht ganz die firmeninternen Hoffnungen an Qualität erreicht habe. Dennoch war das Spiel keineswegs ein Fehlschlag, etwas besseres dürfen die Spieler beim nächsten Versuch aber auf jeden Fall erwarten.

“Was ich sagen kann, ist, dass das Spiel unsere Qualitätserwartungen nicht erfüllt hat. Um in diesem Bereich erfolgreich zu sein, müssen wir ein wirklich sehr starkes Spiel haben. Medal of Honor wurde zudem zu einem gewissen Grad härter beurteilt, als es sollte. Das Spiel ist besser, als die heutigen Reviews sagen”, so Soderlund.

Dennoch ist er fest davon überzeugt, dass Medal of Honor einen erfolgreichen Reboot der Serie darstellt.
“Ich werde kein Reviewscore abgeben. Ich bin stolz auf das Spiel und was das Team erreicht hat. Ich denke, der Markt sagt uns ganz offensichtlich, dass das Spiel eine X ist. Wir müssen den Markt davon überzeugen, dass wir etwas machen können, das sie mehr schätzen, insbesondere um wettbewerbsfähig zu sein.”

“Wir sehen uns das genau an. Wir nehmen das ernst. Ich sage nicht, dass Medal of Honor ein totaler Fehlschlag war. Es ist ein erfolgreicher Neustart der Franchise. Wir werden stark sein in der Zukunft.”

Was Soderlund allerdings nicht bestätigte ist, ob Danger Close bereits an einem Nachfolger arbeitet. Auch ob EA ein zweites Entwicklerstudio zum Franchise hinzu zieht, sowie es Activision mit der Call of Duty-Reihe gemacht hat, ist unklar. Zugegeben hat Soderlund nur, dass Danger Close “eindeutig an etwas arbeitet”.

Allerdings fügte er auch hinzu, dass der Entwickler mindestens 8 Monate für ein weiteres Spiel in diesem Franchise bekommen würde. Es scheint also so, als werden wir das nächste Medal of Honor erst 2012 sehen.

Kommentare

Sag etwas, mein Freund!

Jetzt hast du die Gelegenheit die Person zu sein, zu der deine Mutter dich immer machen wollte: Freundlich, höflich und klug!

Du darfst grundsätzliches HTML und diese Tags benutzen:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>