Battlefield 3 – DICE spricht erstmals über PC Fassung

Battlefield 3 – DICE spricht erstmals über PC Fassung

von am 21.10.2010 - 23:43

In einem Post welchen man im offiziellen EA Forum finden kann, erklärt Alan Kertz seinerseits Mitarbeiter im Entwicklerstudio DICE, einige Details zur PC Version von Battlefield 3. Auch wenn die Ankündigung von BF 3 schon etwas länger her ist, gab es bisher relativ wenig Gesprächsstoff um den Nachfolger von Battlefield 2.

Man möchte sich im Hause DICE auch wieder den PC Spielern widmen, diese sollen dann ein anderes Spielerlebnis haben wie die Konsolenspieler.  Leider gab es aber keine wirklichen Informationen, man erklärte lediglich, dass man die von Battlefield: Bad Company 2 enttäuschten PC User mit dem neuen Spiel beeindrucken möchte.

Er erklärte ebenfalls, dass es viel schwieriger sei, ein Computerspiel zu entwickeln. Man könnte zwar Waffen die sich auf dem PC gut anfühlen auch auf der Konsole gut anfühlen lassen umgekehrt sei dies jedoch etwas schwerer. Das Spiel soll jedoch, egal ob auf Computer oder Next Gen Konsole, das gleiche Prinzip beinhalten, man möchte große Gefechte, viele Waffen und eine große Auswahl von Fahrzeugen bieten.

Ferner schrieb Kertz:

“Auf Konsolen gibt es weniger Toleranz bezüglich komplexer Interfaces. Sie haben weniger Knöpfe, du brauchst elegantere Interfaces. Tiefgründige Systeme funktionieren gut genug, wenn sie ziemlich geradlinige Interfaces haben. Der Spaß besteht nicht darin herauszufinden, wie ein System nutzt – sondern wie man es am besten nutzt.

PC-Spieler haben ihre eigenen Anforderungen. Sie spielen in der Regel nur am PC, und sie wissen, dass ihre PCs mehr Möglichkeiten bzw. Potenzial haben als die Konsolen. Die Lücke wird kleiner, aber PC haben immer noch einen klaren Vorteil beim Speicher. PC-Spieler wollen außerdem ein PC-Interface, einen Server-Browser – und all das, was sich so anfühlt, als ob es von den Konsolen portiert wurde, wird gnadenlos zerrissen. Es ist echt schwieriger, PC-Nutzer zufrieden zu stellen, weil sie höhere Erwartungen haben.

Es ist zu früh, um über BF3-Details zu reden. Aber es ist nie zu früh, um zur Kenntnis zu nehmen, dass PC-Spieler Angst davor haben, dass BF3 ‘konsoliert’ wird. Der PC-Szene geht es gut, und tja, BF:BC 2 hat klar gezeigt, dass niemand bei DICE oder EA gegen diese Zahlen argumentieren kann. Battlefield 3 wird eine Extraportion Aufmerksamkeit auf dem PC benötigen. Und genau diese Aufmerksamkeit will ich dem auch gewähren – die Tradition und die Fans verlangen das.”

Wenn man das so liest, verspricht der Entwickler einfach, dass man einen ehrwürdigen Nachfolger der Battlefield Reihe entwickeln will. Die Konzentration hierbei liegt aber auf der PC Fassung was keineswegs bedeutet, dass die Konsolenfassung qualitativ schlecht werden würde. Wann Battlefield 3 erscheinen wird und wie weit man bei der Entwicklung ist, bleibt weiterhin unklar.

Kommentare

Sag etwas, mein Freund!

Jetzt hast du die Gelegenheit die Person zu sein, zu der deine Mutter dich immer machen wollte: Freundlich, höflich und klug!

Du darfst grundsätzliches HTML und diese Tags benutzen:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>