Ehemaliger Lucas-Arts Mitarbeiter gründet eigenes Studio

Ehemaliger Lucas-Arts Mitarbeiter gründet eigenes Studio

von am 15.10.2010 - 16:51

In der heutigen Videospielwelt fällt es kleineren Unternehmen und Studios immer schwerer Fuß zu fassen und mit den Branchenriesen mithalten zu können. Doch Haden Blackman lässt sich nicht abschrecken: Der ehemalige Lucas Arts Mitarbeiter gründet sein eigenes Studio! Möge die Macht mit ihm sein!

So wird das neu gegründete Studio passenderweise den Namen Fearless Studios tragen. Mit von der Partie sind bis jetzt wie bereits erwähnt Haden Blackman, Producer von Star Wars: The Force Unleashed und Cedrick Collomb, der zuvor an Batman: Arkham Asylum mitgearbeitet hat. Der Standort des Studios liegt mitten im sonnigen Kalifornien. Auf der Homepage stellte Blackman das Studio und dessen Ziele bereits kurz vor: So werden sich die Fearless Studios hauptsächlich auf storylastige Spiele konzentrieren.

Wörtlich hieß es: “Wir von den Fearless-Studios finden, dass großartige Videospiele einen bleibenden Eindruck hinterlassen sollten. (…) Unter Einbezug kalkulierbarer kreativer Risiken und neuer Herausforderungen werden die Fearless-Studios das Beste aus Story und Gameplay zusammen führen, um Erlebnisse wie bei unseren Lieblingsfilmen oder Geschichten zu erschaffen.

Diese Pressemitteilung macht auf jeden Fall Lust auf mehr. Erfahrung haben die beiden kreativen Köpfe hinter dem Projekt allemal, bleibt zu hoffen, dass sie sich mit ihren Ideen auch auf dem großen Markt durchsetzen können. Wir sind gespannt!

Kommentare

Sag etwas, mein Freund!

Jetzt hast du die Gelegenheit die Person zu sein, zu der deine Mutter dich immer machen wollte: Freundlich, höflich und klug!

Du darfst grundsätzliches HTML und diese Tags benutzen:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>