Insider warnt: The Old Republic wird ein großer Misserfolg

Insider warnt: The Old Republic wird ein großer Misserfolg

von am 13.10.2010 - 21:48

Bioware Mythic tut es, besonders aber EA setzt große Hoffnungen in das kommende MMOPRG Star Wars: The Old Republic. Nun hat sich allerdings ein anonymer Insider bei Bioware geouted und sagt, dass das Spiel “einer der größten Misserfolge in der Geschichte von MMOs bei EA” werden wird!


Der sich selbst “EA Louse” bezeichnende Insider hat in einem Blog offen über das Spiel gesprochen und verliert dabei eher wenige gute Worte. Im Gegenteil, er klagt vor allem die enormen Summen an, die das Spiel verschlungen hat.

“Und Bioware? Bringt mich nicht zum Lachen. Sie haben mehr Geld ausgegeben um The Old Republic zu machen, als James Cameron für Avatar ausgegeben hat. Über 300 Millionen $! Könnt ihr das glauben?”

“Und wisst ihr, auf was sie am stolzesten sind? Das ist der Brüller. Sie sind am stolzesten auf den Sound. Nein ernsthaft. Irgendwas wie eine 20Gig Installation und das meiste davon ist Vertonungsarbeit. Das ist das Beste, das sie haben.”

Er deutet auch an, dass EA und George Lucas bereits Panik bekommen, weil sie um den Stand des Spiels bestens bescheid wissen:
“Der Rest vom Spiel ist ein Witz. EA weiß das und ebenso George Lucas, sie bekommen nun Panik und so wurde bereits ein Großteil von Mythic ausgeschlachtet um in Austin daran zu arbeiten, weil sie den Launch nicht nach hinten verschieben können.”

“Old Republic wird einer der größten Fehler in der Geschichte von MMOs bei EA. Wahrscheinlich auf dem Level von Die Sims Online. Wir alle wissen es auch.”

Sehr harte Worte, die der Insider da ausspricht. EA selbst hat zwar bereits bestätigt, dass The Old Republic das teuerste Spiel jemals wird, doch 300 Millionen wären wohl für jeden, der diese Summe hört erstaunlich viel. Da sollte doch eigentlich auch ein ordentliches Ergebnis heraus kommen.
Wir bleiben gespannt und halten euch weiter auf dem Laufenden.

Kommentare

Sag etwas, mein Freund!

Jetzt hast du die Gelegenheit die Person zu sein, zu der deine Mutter dich immer machen wollte: Freundlich, höflich und klug!

Du darfst grundsätzliches HTML und diese Tags benutzen:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>