Ninja Theory: Neuauflage von DMC ist ein “Kinderspiel”

Ninja Theory: Neuauflage von DMC ist ein “Kinderspiel”

von am 07.10.2010 - 15:19

Mittlerweile dürfte sich wohl herumgesprochen haben, dass der Hauptcharakter im neuesten Devil May Cry Teil Dante sich für sein kommendes Abenteuer extra einen neuen Friseur gesucht hat. Während viele Fans immer noch verzweifelt vor ihren Bildschirmen sitzen und die Frage: “Warum?!” stellen sagte der Entwickler, dass die Neuauflage des Devil May Cry Franchises ein “Kinderspiel” war.

Das Studio Ninja Theory hat schon während der Entwicklung von Enslaved fleißig am fünften Devil May Cry Teil DMC gearbeitet. Und das offenbar so ganz nebenbei!

Im Interview mit Develop sagte der Chef von Ninja Theory, Nina Kristensen:

“Ich finde, mit Devil May Cry haben wir großartige Möglichkeiten. Es ist ein beliebtes Franchise und passte sehr gut zu uns – es geht dabei um all die Dinge, die wir lieben: energiegeladene Kämpfe und coole Cinematics. Die ganze Sache war für uns natürlich ein Kinderspiel.”

Nun, wie schon bereits erwähnt ist die Neugestaltung des Hauptcharakters die größte Veränderung, die bisher bekannt ist. Obwohl dies bislang auf viel Unverständnis seitens der Fans gestoßen ist, sagte Kristensen, dass der Publisher Capcom genau diese Änderung forderte. Außerdem soll der Publisher wegen dem Reboot selbst zu Ninja Theory gekommen sein, um “etwas zu dem Franchise hinzuzufügen, was noch nie zuvor gesehen wurde.”

Für alle, die diese Screenshots noch nicht gesehen haben, hier nochmal unsere Galarie zu DMC:

Kommentare

Sag etwas, mein Freund!

Jetzt hast du die Gelegenheit die Person zu sein, zu der deine Mutter dich immer machen wollte: Freundlich, höflich und klug!

Du darfst grundsätzliches HTML und diese Tags benutzen:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>