Auditorium erreicht bald Xbox Live und PSN

Auditorium erreicht bald Xbox Live und PSN

von am 30.09.2010 - 18:14

Was ist denn bitte Auditorium?! Nun, es ist ein kleines aber interessantes Indie Game, welches bald auf dem Xbox Live Marktplatz und natürlich auch auf dem PlayStation Network zu kaufen ist. Aber worum geht es dabei eigentlich? Es handelt sich um ein Rätselspiel mit einem feinen Hauch Musik im Hintergrund.

In letzter Zeit werden Musikspiele ganz groß geschrieben, auch auf Xbox Live und im PlayStation Network wie man sieht. Neben Giganten wie Guitar Hero und Rock Band nun ein kleines aber lustiges Indie Game.

Ihr steuert keinen Charakter und ihr benötigt auch keine Gitarre, Mikrofon oder sonst etwas. Das Spiel ist ganz lustig inszeniert; ihr müsst sogesehen einige verschiedene ”Fähigkeiten” auf den richtigen Punkt setzen. Wenn dann eine Art Lichtpartikel diese Fähigkeit berühren, fliegen sie in die Richtung, in die dieser Punkt zeigt. Dabei gilt es, ein mittelgroßes Symbol zu treffen, welches euch mitten auf dem Spielfeld angezeigt wird.

Sobald ihr diesen Punkt trefft ertönt leise eine Musik; wenn diese immer lauter und der Punkt voll aufgeladen ist, habt ihr das Level geschafft. Die Schwierigkeitsstufe steigert sich natürlich von Level zu Level, bringt aber extrem viel Spaß mit sich!

Na, Lust auf mehr? Erscheinen wird das Ganze aber erst in der ersten Novemberwoche. Der Kostenpunkt liegt bei 9,99 € (PSN) und 800 Microsoft Points (Xbox Live).

Eine kleine Kostprobe könnt ihr euch aber schon jetzt holen, hier gibt es nämlich eine gratis Testversion für den PC.

Kommentare

Sag etwas, mein Freund!

Jetzt hast du die Gelegenheit die Person zu sein, zu der deine Mutter dich immer machen wollte: Freundlich, höflich und klug!

Du darfst grundsätzliches HTML und diese Tags benutzen:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>