Nachfolger von Dissidia: Final Fantasy kommt 2011

Nachfolger von Dissidia: Final Fantasy kommt 2011

von am 22.09.2010 - 17:58

Eine altehrwürdige Serie im Videospiel-Bereich bekommt bald einen weiteren der wohl mittlerweile unzähligen Ableger: die Rede ist hierbei natürlich von Final Fantasy! Doch anders als die meisten anderen Teile der Reihe wird das neue Projekt Dissidia Duodecim: Final Fantasy kein Vollblut-Rollenspiel, sondern ein waschechtes Beat ’em Up – mit Rollenspielanteilen.

Der Name des Spiels mutet zunächst etwas seltsam an, ist aber recht schnell erklärt: Duodecim ist lateinisch und bedeutet nichts anderes als 12. Der Titel bezieht sich vermutlich auf die 12. Schlacht zwischen den beiden Göttern Chaos und Cosmos, die sich bereits im Vorgänger Dissidia: Final Fantasy bekriegt haben. Ganz wie der Vorgänger wird auch Dissidia Duodecim: Final Fantasy exklusiv für die PSP erscheinen. Außerdem hat Entwickler Square Enix den Release-Zeitraum eingegrenzt: 2011 soll die göttliche Schlacht starten. Vom Gameplay her wird wohl alles beim Alten bleiben, die strahlendsten Helden treten in gut inszenierten Kämpfen gegen die verruchtesten Bösewichter an. Begleitet von einigen Rollenspielelementen liegt der Fokus des Spiels aber, wie für das Beat ’em Up-Genre üblich, auf blitzschnellen Kombos und mächtigen Spezialattacken.

Zwar dauert es noch ein bisschen bis Dissidia Duodecim: Final Fantasy erscheint, doch wenn das Spiel das hohe Niveau des Vorgängers halten kann, erwartet PSP-Besitzer auch dieses Mal ein Beat ’em Up der Spitzenklasse!

Kommentare

Sag etwas, mein Freund!

Jetzt hast du die Gelegenheit die Person zu sein, zu der deine Mutter dich immer machen wollte: Freundlich, höflich und klug!

Du darfst grundsätzliches HTML und diese Tags benutzen:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>