NBA 2K22 im Überblick

NBA 2K22 im Überblick

von am 21.08.2021 - 09:34

Lange wird man nicht mehr auf NBA 2K22 warten müssen und deshalb haben wir nochmal alle bekannten Infos zum Spiel hier für euch zusammengefasst… 

Release

NBA 2K22 ist mit einer Altersfreigabe ab 12 Jahren eingestuft worden und ist ab dem 10. September für PlayStation 5 und PlayStation 4, Xbox Series X|S und Xbox One, Nintendo Switch und PC verfügbar.

Hier eine Übersicht zu den Verfügbarkeiten der unterschiedlichen Editionen und deren Kompatibilitäten, laut der offiziellen Pressemitteilung:

In diesem Jahr wird es drei Ausgaben von NBA 2K22 in digitaler und physischer Form geben: die Standard Edition, ein Cross-Gen Digital Bundle sowie eine spezielle NBA 75th Anniversary Edition:

  • Die Standard Edition wird für Plattformen der bisherigen Generation (PlayStation 4, Xbox One, Nintendo Switch und PC (Steam)) sowie für Konsolen der neuen Generation (PlayStation 5 and Xbox Series X|S) erhältlich sein;

  • Das Cross-Gen Digital Bundle wird Spielern mit PlayStation- und Xbox-Konsolen der bisherigen und neuen Generation derselben Konsolenfamilie Zugriff auf die Standard Edition gewähren;

  • Die NBA 2K22 NBA 75th Anniversary Edition für PlayStation 4, PlayStation 5, Xbox One, Xbox Series X|S, Nintendo Switch und PC (Steam) erhältlich sein. Sowohl das Cross-Gen Digital Bundle als auch die NBA 75th Anniversary Edition bieten dualen Zugriff auf PS4/PS5 und Xbox One/Xbox Series X|S und stellen ohne Zusatzkosten eine Version des Spiels für jede Konsolengeneration innerhalb derselben Konsolenfamilie zur Verfügung. Die NBA 75th Anniversary Edition fürNintendo Switch wird hierzulande nur im digitalen Format verfügbar sein.

Spielerische Features 

(alle Angaben laut offizieller Pressemitteilung) 

  • Gameplay – Die Gameplay-Bewegungen auf dem Court verleihen den Spielern mehr Kontrolle beim Punkten mit dem Ball, um offensive Aktionen und Kombos zu verbessern, sowie beim Kontern in der Verteidigung.

  • Seasons  Die Seasons vereinen Lieblingserlebnisse der Fans und bieten Spielern die Möglichkeit, ihre Basketball-Künste auch noch lange nach Veröffentlichung des Spiels durch zusätzliche Inhalte, Belohnungen und Spielmöglichkeiten zu erweitern und verbessern.

  • Mein TEAM – Im weiterentwickelten ‘Mein TEAM’-Erlebnis haben die Spieler noch mehr Möglichkeiten, mit ihren eigenen Dreamteams anzutreten. Neue Herausforderungen, Belohnungen und Events machen jede Season neu und einzigartig.

  • Neue Stadt (exklusiv auf PS5 und Xbox Series X) – Die größte Online-Basketball-Community erhält eine Runderneuerung. Eine brandneue Stadt voller Leben, Aktivitäten und Interaktivität erwartet die Spieler.

  • Neues Viertel – Nur auf PlayStation®4, Xbox One, Nintendo Switch und PC könnten die Spieler in einem brandneuen Viertel antreten, das auf den geräumigen Decks eines Kreuzfahrt-Segelschiffs angelegt ist.

  • Meine KARRIERE – Die brandneue Stadt  und Meine KARRIERE werden exklusiv auf PlayStation®5 und Xbox Series X|S in einem bahnbrechenden Story-Erlebnis vereint.

  • Meine NBA & Meine WNBA (PS5 und Xbox Series X/S) – Um wahren Erfolg zu haben, muss man dafür sorgen, dass das Personal genauso gut ist wie die Spieler auf dem Feld. 

Einen kompletten Bericht über alle aktuell bekannten Neuerungen, findet ihr auch im Courtside Report von NBA 2K22: Courtside Report – Neue Features im Detail

Die Musik in NBA 2K22

2K gaben Anfang des Monats ihre neue Herangehensweise beim Spiel-Soundtrack von NBA® 2K22 bekannt: Die brandneue Season-Integration soll euch die Musik von Künstlern wie Aitch, Freddie Gibbs, Gunna, Megan Thee Stallion, Metro Boomin, Saweetie, Skepta, Smino, Travis Scott und vielen anderen bringen.

Dazu äußerte sich Alfie Brody, Vice President of Global Marketing von NBA 2K folgendermaßen:

„Basketball und Musik sind stark miteinander verflochten und dies ist mittlerweile ein wesentlicher Bestandteil unseres Spiels. NBA 2K wurde zu einer Plattform zum Entdecken neuer Musik und mit NBA 2K22 setzen wir das fort. Dieses Jahr erschaffen wir einen dynamischen Soundtrack, samt Vorab-Zugang zu noch unveröffentlichten Songs, neuen Künstlern und der Gelegenheit für Fans, selbst Teil des Erlebnisses zu werden und ihren Platz in der Geschichte der Videospiele zu zementieren.“

Mit den sogenannten „First Fridays“ wird der Soundtrack am ersten Freitag jeder neuen Season um neue Musiktitel erweitert. Bei jedem Update gibt es einen Mix aus prominenten und aufstrebenden Künstlern, damit man in NBA 2K22 immer wieder neue Musik entdecken kann.

Doch 2K machen an dieser Stelle nicht halt, denn der stetige Kontakt zur Community ist ja tatsächlich schon seit vielen Jahren ein besonderer Fokus der Serie, besonders wenn man an Features wie das beliebte NBA 2K-TV denkt, dass den Spieler immer tiefer in die aktuelle Saison zieht. Und dieses Jahr soll sich selbst im musikalischen Segment eine Option für die Spieler ergeben, denn man möchte auch aufstrebenden Künstler völlig neue Möglichkeiten bieten, Teil des Musikerlebnisses der NBA 2K-Reihe zu werden. Mit der brandneuen Producer-Serie wird ein Beats-Paket ins Spiel integriert und die Mitglieder der Community dürfen dann ihre besten Verse auf diese Beats aufnehmen und ihr Talent beweisen. Nähere Details zur Producer-Serie und noch mehr Möglichkeiten, Teil des NBA 2K-Soundtracks zu werden, werden bekannt gegeben, wenn die direkte Veröffentlichung näher rückt.

Hier eine Übersicht der bisher vertretenen Künstler des kommenden Spiels:

BOLDY JAMES & THE ALCHEMIST, SAWEETIE FT. DOJA CAT, DREAMVILLE WITH EARTHGANG & J. COLE, TRAVIS SCOTT FT. YOUNG THUG & M.I.A., MEGAN THEE STALLION, THE GAME, BLXST FT. TY DOLLA $IGN & TYGA, JACK HARLOW, BISHOP NEHRU FT. MF DOOM SMINO, NXWORRIES, THUNDERCAT, NAS, METRO BOOMIN FT. GUNNA, MIGOS FT. YOUNGBOY NEVER BROKE AGAIN, GUNNA FT. YOUNG THUG, MICK JENKINS, PEOPLE UNDER THE STAIRS, SAINT JHN FT. FUTURE, SWIZZY, FREDDIE GIBBS AITCH, PI’ERRE BOURNE, YOUNG THUG, JUICE WRLD, 24KGOLDN, INSIGHTFUL, JORDAN LYLES, THE LAMONTS

 

Quellen: offizielle Pressemitteilungen; offizielle Homepage

Kommentare

Sag etwas, mein Freund!

Jetzt hast du die Gelegenheit die Person zu sein, zu der deine Mutter dich immer machen wollte: Freundlich, höflich und klug!

Du darfst grundsätzliches HTML und diese Tags benutzen:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>