Jump Force Held kehrt im Anime zurück

Jump Force Held kehrt im Anime zurück

von am 21.03.2020 - 12:38

Die letzte reinrassige Videospielumsetzung um Ichigo Kurosaki und seine Freunde ist bereits 9 Jahre alt. Zuletzt sah man den Aushilfs-Shinigami noch in Bandai Namcos Jump Force. Jetzt kehrt Tite Kubos Kultfigur aber als Anime zurück… 

Doch warum interessiert das jetzt ein Gaming Magazin wie uns? Ganz einfach…

Grund Nummer 1: Weil der liebe Daniel einfach ein abgefahrener Fan der Serie ist und seine Liebe teilen muss.

Grund Nummer 2: Weil dies die Chance auf neue Videospielumsetzungen zu BLEACH liefert.

Bleach war nämlich auch in diesem Sektor kein unbekannter Name. Zwar wurden die meisten Spiele nur in Japan veröffentlicht, aber auch hierzulande wurden diverse Nintendo Systeme bedient und auch die Playstation 3 bekam einen Titel spendiert, der auch mich damals für einige Stunden an die Konsole gefesselt hat, auch wenn der Titel nicht der Überflieger war.

Zuletzt wurden die aktuellsten Titel für iOS und Android veröffentlicht und es erscheint in Kürze sogar ein weiteres RPG für das Smartphone – Bleach: Immortal Souls. Für das Spiel kann man sich aktuell bereits vorregistrieren.

Auf den großen Gaming Systemen hatte Ichigo allerdings seinen letzten Auftritt im Kader des Anime-Prüglers JUMP FORCE, bei dem auch noch andere Helden des Bleach-Universums eingebunden wurden. Übrigens wurden die die Charaktere hier schon im Design des finalen Story-Arcs “The Thousand Year Blood War” eingebunden. Und genau davon handelt auch die Ankündigung der letzten Nacht.

Um 1:45 Uhr des heutigen Tages wurde nämlich das fast nicht mehr Denkbare bekanntgegeben. Die Serie bekommt nach 8 Jahren die langersehnte Fortsetzung um den Thousand Year Blood War-Arc. Ursprünglich wurde die Serie nach 366 Folgen und insgesamt 4 Kinofilmen eingestellt. Zum 20ten Geburtstag von Bleach, wurde nun aber offiziell angekündigt, dass 2021 bereits die neuen Folgen an den Start gehen.

Und das bietet natürlich auch neue Chancen für Videospielumsetzungen des Materials. Gerade da diese in den letzten Jahren wieder erheblich an Popularität gewonnen haben. Egal ob Attack on Titan, Sword Art Online, Dragonball, One Piece, My Hero Academia oder sogar One Punch Man – der geneigte Fan erlebt aktuell eine angenehme Sättigung.  Und die weltweite Reaktion auf die Rückkehr von Bleach zeigt eindeutig, dass es weiterhin eine große Fanbase gibt, die sich extrem auf die kommende Fortsetzung der Serie freut. Eigentlich also der perfekte Zeitpunkt um auch an neuen Videospielen zu arbeiten 😀

 

Kommentare

Sag etwas, mein Freund!

Jetzt hast du die Gelegenheit die Person zu sein, zu der deine Mutter dich immer machen wollte: Freundlich, höflich und klug!

Du darfst grundsätzliches HTML und diese Tags benutzen:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>