NBA 2K20 – Partnerschaft mit Zion Williamson bekannt gegeben

NBA 2K20 – Partnerschaft mit Zion Williamson bekannt gegeben

von am 30.07.2019 - 21:43

2K gab heute bekannt, dass Zion Williamson, die Nummer 1 bei der Gesamtauswahl im 2019 NBA Draft, eine offizielle mehrjährige Partnerschaft mit NBA 2K eingegangen ist…

Die Vereinbarung zur Partnerschaft beinhaltet die Beteiligung von Zion Williamson in verschiedene Spiel-Initiativen, Verbraucherveranstaltungen, Markenkreationen und soziale Aktivitäten. Williamson, der am besten bewertete Rookie in NBA 2K seit 2011, gibt sein Videospiel-Debüt in NBA® 2K20.

Das Spiel erscheint am 6. September 2019 für Xbox One, Playstation 4 und PC. 

“Ich freue mich, offizielles Mitglied im Team 2K und Teil dieses globalen Phänomens zu werden, bei dem Menschen aus aller Welt mich spielen können. Ich bin bereit, die Basketball-Kultur mitzuprägen und Teil des Teams zu werden, das repräsentiert, was im Sport als Nächstes kommt.”

Damit zieht Williamson in eine Elitegruppe von NBA-Athleten ein, welche die NBA 2K Serie seit knapp 20 Jahren repräsentieren durften. 

“Zion steht für das Beste bei den aufstrebenden NBA-Talenten und wir freuen uns, ihn im Team 2K willkommen zu heißen”, so Jason Argent, Senior Vice President of Basketball Operations bei NBA 2K. “Seit mehr als 20 Jahren identifiziert NBA 2K die besten Basketball-Talente weltweit und arbeitet mit ihnen zusammen. Es war unglaublich, Zeuge davon zu werden, wozu Zion auf dem Court in der Lage ist und wir freuen uns darauf, gemeinsam mit ihm während seiner Karriere zu wachsen.”

Außerdem wurde ein Video herausgebracht, in welchem Zion Williamson sich über seinen persönlichen Werdegang, seinen Spielstil und natürlich über die Bedeutung für seine Karriere im Zusammenhang mit der NBA 2K Partnerschaft äußert. 

Quelle: Offizielle Pressemitteilung

Kommentare

Sag etwas, mein Freund!

Jetzt hast du die Gelegenheit die Person zu sein, zu der deine Mutter dich immer machen wollte: Freundlich, höflich und klug!

Du darfst grundsätzliches HTML und diese Tags benutzen:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>