X018 – News und Trailer vom Xbox FanFest

X018 – News und Trailer vom Xbox FanFest

von am 13.11.2018 - 09:59

Anlässlich der X018 präsentierten Microsoft in Mexiko jede Menge neuer Infos und Trailer rund um die hauseigene Konsolenfamilie. Wir stellen euch nun die wichtigsten Neuigkeiten in der Zusammenfassung vor…

Hinsichtlich des Software-Angebots gab es zwar keine wirklich neuen Ankündigungen (mit einer Ausnahme), dennoch punktete Microsoft mit frischen Inhalten für die bestehenden Exklusivtitel. Darüber hinaus gab es auch frisches Bildmaterial zu einigen anstehenden Krachern.

Crackdown 3

Immer wieder gab es neue News-Schnipsel zu dem Titel, doch mit einer demnächst anstehenden Veröffentlichung hatte wohl niemand mehr gerechnet. Nun soll das Actionspiel tatsächlich am 15. Februar 2019 erscheinen. Neben dem Hauptspiel, in dem sämtliche Umgebungen komplett zerstörbar sein werden, präsentierte man auch den teambasierten Multiplayer-Modus “Wrecking Zone” in einem Trailer.

Forza Horizon 4

Microsofts Deluxe-Racer wird demnächst mit der ersten Erweiterung versorgt. Das “Fortune Island” genannte Add-on wird den Spielbereich um die namensgebende Insel erweitern. Das Eiland soll die Spielerfahrung um extreme Landschaften und Wetterbedingungen erweitern, darunter Küstenstrecken und Serpentinen. Die “bisher größte Erweiterung für ein Forza-Horizon-Spiel” wird Teil des Forza Horizon 4 Erweiterungs-Bundles für 34,99 Euro sein.

Just Cause 4

Der vierte Teil der Open-World Action-Orgie, aus dem Hause Square Enix, wurde ebenfalls mit einem frischen Cinematic-Trailer bedacht. Dabei setzt das Video natürlich ebenfalls auf jede Menge Action und krachende Explosionen.

Sea of Thieves

Auch Microsofts hauseigenes Piraten-Abenteuer wird nochmals erweitert. Im mittlerweile fünften Inhaltsupdate für Sea of Thieves wird Anfang 2019 eine Arena als zusätzlicher Spielmodus hinzugefügt. Dabei werden mehrere Crews einen Wettkampf um die meisten Schätze austragen.

“The Arena vereint alle Elemente von Sea of Thieves in einem actiongeladenen Rennen um Schätze und Reichtum. Neben dem neuen Modus erscheint die Erweiterung mit einem neuen Tavernen-Gebiet und der neuen Handelsgesellschaft Sea Dogs.”

State of Decay 2

Das PC- und Xbox-exklusive State of Decay 2 wird ebenfalls mit frischen Inhalten versorgt. Der kostenlose DLC “Zedhunter” wird am 16. November 2018 erscheinen. Das Inhalts-Update wird neben verschiedenen Verbesserungen auch eine Armbrust als neue Stealth-Waffe einführen. Darüber hinaus beinhaltet das Paket zusätzliche Nahkampfwaffen, Einrichtungsgegenstände und Verbrauchsmaterialien für die Blutpest.

Microsoft / Xbox

Neben diversen Updates zur Spielepalette hatte der Redmonder Konzern auch weitere Infos im Gepäck. So wird die bereits im Vorfeld angekündigte Unterstützung für Tastatur und Maus ab kommender Woche für Xbox One zur Verfügung stehen. Folgende Titel sollen die neue Funktion dabei vom Start weg unterstützen: Bomber Crew, Warface, Children of Morta, Minion Master, DayZ, Warframe, Strange Brigade, Deep Rock Galactic, Warhammer Vermintide 2, Moonlighter, Wargroove, Vigor, War Thunder, X-Morph: Defense, sowie Fortnite.

Die wohl größte Überraschung der Veranstaltung war aber wohl Microsofts bekanntgabe zweier weiterer Studio-Übernahmen. So werden zukünftig sowohl Obsidian Entertainment als auch inXile Entertainment exklusiv für Microsoft entwickeln. Mit den beiden (vornehmlich für ihre Rollenspiele bekannten) Studios vereinen Microsoft nun 13 unterschiedlichen Entwickler-Teams unter ihrem Banner.

Und sonst?

Davon abgesehen präsentierten Microsoft, mitsamt ihren Partnern, noch einige weitere interessante Infos. Darunter unter anderem neue Trailer zu Kingdom Hearts 3, dem Shadow of the Tomb Raider DLC und Devil May Cry 5. Darüber hinaus wurden auch gleich 16 neue Titel für den Game Pass, sowie einige neue Spiele für die Abwärtskompabilität bekannt gegeben. Dazu gabs mit Void Bastards (Xbox One, PC) die einzige, wirkliche Neuankündigung des Abends.

 

 

Kommentare

Sag etwas, mein Freund!

Jetzt hast du die Gelegenheit die Person zu sein, zu der deine Mutter dich immer machen wollte: Freundlich, höflich und klug!

Du darfst grundsätzliches HTML und diese Tags benutzen:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>