PlayStation Move ausverkauft!

PlayStation Move ausverkauft!

von am 06.09.2010 - 16:21

Nintendo hat ja bekanntlich schon lange Bewegungssteuerung in seiner aktuellen Konsole eingebaut. Da war es nur eine Frage der Zeit, bis die Konkurrenz nachzieht. Viele haben im Vorfeld daran gezweifelt, dass sich PlayStation Move und Kinect gut verkaufen werden. Doch Sony belehrt uns nun eines besseren und verweist auf die bisherigen Verkaufszahlen.

Der Online-Versandhändler Amazon meldet, dass das Starter Paket von PlayStation Move, welches den Motion-Controller, die Eye-Kamera und eine Demo-Disc beinhaltet, bereits restlos ausverkauft ist. Das ist ziemlich erstaunlich, immerhin soll Move erst in zehn Tagen offiziell erscheinen. Aber nicht nur bei Amazon sind bereits sämtliche Bestände verkauft, andere Versandhäuser melden ähnliches.

Damit sollte wohl auch der letzte Skeptiker von Move überzeugt sein. Wie es aussieht legt Sony mit seiner Bewegungssteuerung einen mehr als erfolgreichen Start hin.

Währenddessen lobt sogar die Konkurrenz das Produkt. Das Gemeinschaftsunternehmen MSNBC von Microsoft und NBC beschreibt in einer neuen Folge von Tech Watch PlayStation Move mit Worten wie “Akkurater als die Wii” und “erster Motion Controller der auch Hardcore-Spieler anspricht”.

Was denkt ihr über die Bewegungssteuerung aus dem Hause Sony? Findet ihr, dass dies der richtige Weg ist oder wollt ihr eure Spiele wie gewohnt mit dem Gamepad spielen? Postet eure Meinung in den Comments!

Kommentare

Sag etwas, mein Freund!

Jetzt hast du die Gelegenheit die Person zu sein, zu der deine Mutter dich immer machen wollte: Freundlich, höflich und klug!

Du darfst grundsätzliches HTML und diese Tags benutzen:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>