Dragon Quest Builders 2 – Erste Infos und Screenshots

Dragon Quest Builders 2 – Erste Infos und Screenshots

von am 04.04.2018 - 18:09

Square Enix hat kürzlich die offizielle japanische Webseite für Dragon Quest Builders 2 geöffnet. Darin gibt es erste Infos und Screenshots zum kommenden Klötzchenbau-RPG…

Demnach wird man in dem Abenteuer, dessen Untertitel “The God of Destruction Malroth and the Vacant Island” (der Gott der Zerstörung Malroth und die unbewohnte Insel) lauten soll, wieder einen wahlweise weiblichen, oder männlichen Charakter spielen. Diese Figur sei ein Nachfahre des berühmten Baumeisters, der vor vielen Jahren, die von der Finsternis zerstörte Welt wieder aufbaute.

Zu Beginn strandet der Spieler auf dem verlassenen “Vacant Island”. Hier finden sich nur wenige Bäume und Sträucher, Menschen oder gar Siedlungen sind auf dem kargen Eiland nicht zu finden. Glücklicherweise muss man die Insel dieses mal nicht allein beackern. Bis zu vier Baumeister können kooperativ werkeln.

Im Gegensatz zum ersten Teil, wird man in der Fortsetzung schwimmen und tauchen können. Mit dem feuchten Element wird man nun auch andere Bereiche (ähnlich wie in Minecraft) auffüllen und so Seen oder Wasserfälle erzeugen können. Außerdem lassen sich Blöcke nun drei mal so hoch stapeln, bzw. drei mal so tief abbauen wie noch im Vorgänger.

Dragon Quest Builders 2 befindet sich derzeit für PlayStation 4 und Nintendo Switch in Entwicklung, ein genauer Veröffentlichungstermin steht noch aus.

 

Quelle: Square Enix, Gematsu, 4Players

Kommentare

Sag etwas, mein Freund!

Jetzt hast du die Gelegenheit die Person zu sein, zu der deine Mutter dich immer machen wollte: Freundlich, höflich und klug!

Du darfst grundsätzliches HTML und diese Tags benutzen:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>