E3 2015: Bethesda zeigt Spielszenen aus Doom 4, Multiplayer und Karteneditor

E3 2015: Bethesda zeigt Spielszenen aus Doom 4, Multiplayer und Karteneditor

von am 15.06.2015 - 10:00

Endlich wieder was für die Bundesprüfstelle: Auf der E3 zeigt Bethesda Spielszenen aus Doom 4.

Gleich zu Beginn startet Bethesdas erste Pressekonferenz mit der Frage, was Doom eigentlich ausmacht. Die Antwort ist schnell gefunden: “Badass Demons, Big Effin’ Guns, Fast Gameplay”, und das zeigt sich auch in den Spielszenen. Im Vergleich zu anderen modernen Shootern, bei denen mit jedem Schritt der virtuelle Kopf und damit auch die Kamera wackeln muss, sieht es in Doom 4 so aus, als ob unser virtuelles Ich auf Schlittschuhen übers Land gleitet.

Dazu kündigte Bethesda einen Multiplayer-Modus für Doom 4 an, sowie ein besonderes Tool: In das Spiel integriert ist ein Karteneditor, mit denen Spieler auch auf den Konsolen eigene Karten und Kampagnen gestalten können. Das ganze nennt Bethesda SnapMap und soll jedem Spieler ermöglichen, eigenen Doom 4-Inhalt zu gestalten.

Zum Abschluss präsentiert Bethesda weitere Szenen aus dem Einzelspieler-Modus, direkt aus der Hölle. In beiden Spielausschnitten geht’s dabei unter anderem dank einer Kettensäge außerordentlich blutig zu – was die Frage aufwirft, ob Doom 4 in Deutschland einer Zensur entgehen kann. Wir werden es sehen – aber erst im Frühjahr 2016.

 

 

 

Kommentare

Sag etwas, mein Freund!

Jetzt hast du die Gelegenheit die Person zu sein, zu der deine Mutter dich immer machen wollte: Freundlich, höflich und klug!

Du darfst grundsätzliches HTML und diese Tags benutzen:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

evosonic 24. Februar 2016 um 13:38 24.02.2016 - 13:38

Natürlich kann sich Doom 4 der Zensur in Deutschland nicht entziehen. Weil die deutschen Verantwortlichen Pussys sind bei jedem Scheiß rumheulen. Das wird enden wie bei Gears of War 1 + 2 . Nicht zu vergessen, Region-Lock.

Und wenn es tatsächlich rauskommt hat Bethesda das Spiel kaputt-zensiert.