Mass Effect 4: Jemand im Internet hat gesagt…

Mass Effect 4: Jemand im Internet hat gesagt…

von am 20.04.2015 - 18:15

Achtung: Die folgende News enthält massive Gerüchte, die irgendjemand im Internet gepostet hat. Diese Gerüchte können zu spontanen überschwenglichen Freudensausbrüchen führen und 0% Wahrheit enthalten. Sie sind deshalb mit höchster Vorsicht zu genießen.

Auf reddit und NeoGAF sind vor zwei Tagen Gerüchte über Mass Effect 4 aufgetaucht. Ein User will online an einer Umfrage teilgenommen haben, die sich um die heißersehnte Fortsetzung des Weltraum-Actionshooters dreht.

Dabei wurden verschiedene Details enthüllt, die das Spiel und die Story betreffen. Laut diesen Details wird man in Mass Effect 4 einen Kundschafter spielen, der den Helius-Cluster in der Andromeda-Galaxie erforscht und neue, für Menschen bewohnbare Planeten entdeckt.

Diese Planeten gilt es dann zu kolonisieren und Ressourcen zu sammeln. Alternativ soll man auch außerirdische Basen übernehmen können. All das natürlich nicht ohne ein Team, von dem man wie gewohnt zwei als Begleiter für die Missionen mitnehmen kann. Insgesamt soll es sieben mögliche Begleiter geben. Zwei davon sollen der Kroganer Drack und die Biotikerin Cora sein.

Die Dialoge sollen agiler gestaltet werden, so dass man sie auch unterbrechen kann, um beispielsweise den Gegenüber zu bedrohen.

In den sogenannten “Remnant Vault Raids” gilt es dann, Artefakte einer untergegangenen Zivilisation zu finden, ihre Sicherheitsmaßnahmen zu durchbrechen und sie zu erobern.

Einen Horde-Modus soll es auch geben, um so zusätzlich mit anderen in Missionen Geld und Boni zu erspielen, die ihr dann im Singleplayer ausgeben könnt.

Ich würde all diese Details für Mass Effect 4 sehr begrüßen, warne jedoch nach wie vor, dass es sich nur um Gerüchte handelt, auch wenn zu Dragon Age:Inquisition Details frühzeitig auf die gleiche Art und Weise geleakt wurden.

 

Kommentare

Sag etwas, mein Freund!

Jetzt hast du die Gelegenheit die Person zu sein, zu der deine Mutter dich immer machen wollte: Freundlich, höflich und klug!

Du darfst grundsätzliches HTML und diese Tags benutzen:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>