Lebe lang und in Frieden

Lebe lang und in Frieden

von am 09.03.2015 - 17:00

nat_games_spock_1Weltweit herrscht Trauerstimmung in der Star Trek Community. Am 27. Februar verstarb Schauspieler Leonard Nimoy an den Folgen einer Lungenkrankheit, an welcher er schon seit einigen Jahren litt. Nimoy war speziell durch seine Rolle als Mr. Spock, in den Serien und Filmen von Star Trek, bekannt geworden. Mit der Figur des Vulkaniers, die er über mehrere Jahrzehnte verkörperte, schaffte Nimoy es schon lange vor seinem Tod einen Legendenstatus zu erreichen und zum Symbol für ein komplettes Genre zu werden.

nat_games_spock_2Die Entwickler des Rollenspiels Star Trek Online haben sich ihre ganz eigene Art des Gedenkens überlegt und Leonard Nimoy in Form von zwei virtuellen Statuen, in dessen vulkanischer Rolle, in das Spiel eingefügt. Zu finden sind die Gedenkstätten auf den Planeten Vulkan und Romulus. Auf den Sockeln der Statuen sind die beiden bekannten Zitate ‘Live long and prosper’ (Vulkaniergruß) und ‘The needs of the many outweigh the needs of the few’ (bekannt aus dem zweiten Kinofilm) zu lesen. Eine ungewöhnliche und zugleich effektvolle Würdigung einer Ikone.

 

 

Kommentare

Sag etwas, mein Freund!

Jetzt hast du die Gelegenheit die Person zu sein, zu der deine Mutter dich immer machen wollte: Freundlich, höflich und klug!

Du darfst grundsätzliches HTML und diese Tags benutzen:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>