So sehen Demos aus: Bravely Default bekommt eine umfangreiche Testversion in Japan

So sehen Demos aus: Bravely Default bekommt eine umfangreiche Testversion in Japan

von am 08.07.2014 - 13:27

In der Reihe “Gute Spiele mit blöden Titeln” präsentieren wir euch heute eine News zu Bravely Default, dem 3DS-Rollenspiel von Square Enix. Denn der Titel bekommt in Japan eine neue Demo-Version, die so manche Stunde fressen wird.

Die Demo enthält die ersten vier Kapitel des Spiels, jedoch ohne gesprochene Dialoge. Für einen Aufpreis von 2000 yen (umgerechnet etwa 15 Euro) gibt’s die Vollversion dazu. Sie erscheint am 28.07. im japanischen eShop – ob die Demo auch den Weg nach Europa findet, ist noch unklar.

Schon die erste Demo zu Bravely Default lockte mit einem großen Umfang, da Square Enix den Spielern einen ganzen Kontinent aus der Vollversion bietet – mit exklusiven Quests. Das Tolle daran: Wer die Demo durchspielt, kann Gegenstände für die Vollversion freischalten.

Kommentare

Sag etwas, mein Freund!

Jetzt hast du die Gelegenheit die Person zu sein, zu der deine Mutter dich immer machen wollte: Freundlich, höflich und klug!

Du darfst grundsätzliches HTML und diese Tags benutzen:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>