Lindsay Lohan verklagt Rockstar

Lindsay Lohan verklagt Rockstar

von am 04.07.2014 - 14:43

Im vergangenen Dezember wurden schon Gerüchte laut, dass Lindsay Lohan eine Klage gegen Rockstar vorbereitet. Mittlerweile haben sich diese Gerüchte bewahrheitet und der Hollywoodstar leitet gegen Rockstar ein Verfahren ein und dies aufgrund der Aussage, dass eine Spielfigur nach ihrem Antlitz gestaltet wurde.

Die gute Frau Lohan wirft laut Berichten von Eurogamer Rockstar vor, dass der Entwickler ohne ihre Erlaubnis eine Spielfigur nach ihrem Antlitz modelliert haben soll.

Gemeint ist dabei die Figur Lacey Jonas. Im Spiel müsst ihr sie nach Vinewood bringen und sie dabei vor Paparazzis beschützen. Währenddessen liegt sie euch ständig aufgrund ihres Gewicht in den Ohren, zudem behauptet sie, dass sie genug Fans hat, um “den Kontinent Afrika zu füllen” und dass sie Millionen dafür bezahlt hat, ihren Akzent zu verlieren.

jpgGeklagt hat Lindsay Lohan vor einem Gericht in Manhattan, bei dem sie obendrein behauptet, dass Rockstar nicht nur ihr Aussehen, sondern auch ihre Stimme, ihren Kleidungsstil und zumindest als Referenz das West Hollywood Chateau Marmoent Hotel in GTA 5 übernommen hat. Im zuletzt genannten Gebäude lebt die Schauspielerin derzeit.

Ob die Klage zugelassen wird, wann es zu einem Prozess kommen wird und wie Rockstar mit diesen Vorwürfen umgeht, ist bisher noch nicht bekannt.

Kommentare

Sag etwas, mein Freund!

Jetzt hast du die Gelegenheit die Person zu sein, zu der deine Mutter dich immer machen wollte: Freundlich, höflich und klug!

Du darfst grundsätzliches HTML und diese Tags benutzen:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>