Monster Hunter 4 Ultimate erscheint 2015 für Nintendo 3DS und 2DS!

Monster Hunter 4 Ultimate erscheint 2015 für Nintendo 3DS und 2DS!

Monster Hunter 4 erschien schon letztes Jahr in Japan und während im Herbst dort schon die erweiterte Version des Spieles auf den Markt kommt, dürfen sich Europäer und Amerikaner bisher nur mit Monster Hunter 3 Ultimate vergnügen. Aber das Warten auf das Sequel in unserer Region hat bald ein Ende, denn im Frühjahr 2015 wird Monster Hunter 4 Ultimate endlich in Europa erscheinen!

Jäger aller europäischen und amerikanischen Nationen versammelt euch, denn Nintendo und Capcom rufen zu einer neuen Jagdsaison! Wie beide Unternehmen in einer Pressemitteilung bekannt gaben, wird der Nachfolger zu Monster Hunter 3 Ultimate im Frühjahr 2015 endlich auch in unseren Gefilden auf den Markt kommen. Hierbei wird es sich bei Monster Hunter 4 Ultimate schon um die erweiterte Version handeln, wie wir es schon von MH3 Ultimate und MH3 kennen.

Neue Features von Monster Hunter 4 Ultimate sind zum Beispiel der Online-Modus, der erstmals auf einem Handheld-Ableger der Serie spielbar ist und es bis zu vier Freunden erlaubt über das Internet auf die gemeinsame Jagd zu gehen. Zudem wurde das Gameplay auch verändert, denn die “horizontale und vertikale Bewegung” ist nun erweitert. Das Klettern geht noch lockerer von der Hand und es ist nun auch möglich auf Monster zu springen beziehungsweise auf ihnen zu Reiten. Endlich kann man sich also seinen eigenen Reit-Dinosaurier zulegen!

Damit wird Monster Hunter 4 Ultimate also das Game of the Century und wir freuen uns schon mal auf das Frühjahr 2015, wenn wir endlich mit Dinos durch die noch weiteren Welten streifen dürfen und dabei die neuen Waffentypen und Gebiete kennen lernen.

Kommentare

Sag etwas, mein Freund!

Jetzt hast du die Gelegenheit die Person zu sein, zu der deine Mutter dich immer machen wollte: Freundlich, höflich und klug!

Du darfst grundsätzliches HTML und diese Tags benutzen:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>