E3: Uncharted 4: A Thief’s End angekündigt

E3: Uncharted 4: A Thief’s End angekündigt

Eines der Spiele, von denen man sich sicher sein konnte, dass es auf Sonys Pressekonferenz gezeigt werden wird, war Uncharted 4. Angeteasert auf dem Launch-Event der PlayStation 4 in den USA, veröffentlichten Sony und Naughty Dog nun einen ersten Trailer!

Uncharted 4: A Thief’s End heißt das vierte Abenteuer von Nathan Drake auf den stationären Konsolen von Sony. Das Spiel setzt Jahre nach den Ereignissen des letzten Uncharted an und erzählt die Geschichte, wie der sich eigentlich zur Ruhe gesetzte Nathan Drake wieder auf die Füße macht, um einer weltweiten Verschwörung hinter einem Piraten-Schatz auf die Schliche zu kommen.

Mehr Informationen erhalten wir durch den Trailer und der Video-Beschreibung nicht, aber wie polygon.com berichtet, wird der neue Nathan Drake aus doppelt so vielen Polygonen wie Joel aus The Last of Us bestehen. Frei nach David Cage bedeutet dies auch doppelt so viele “Emoschens”. Zudem lief der Trailer In-Engine, was man jedoch nicht mit Ingame verwechseln darf. Angepeilt für den Release 2015 ist eine Auflösung von 1080p und eine Framerate von 60 FPS.

Kommentare

Sag etwas, mein Freund!

Jetzt hast du die Gelegenheit die Person zu sein, zu der deine Mutter dich immer machen wollte: Freundlich, höflich und klug!

Du darfst grundsätzliches HTML und diese Tags benutzen:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>