E3: Bloodborne ist der neueste Titel von Hidetaka Miyazaki

E3: Bloodborne ist der neueste Titel von Hidetaka Miyazaki

Als vor Längerem Bilder zum ominösen “Project Beast” auftauchten, ging die Gerüchteküche steil, denn sollte es sich hierbei tatsächlich um ein Sequel zu Demon’s Souls handeln, das schon länger vermutet wurde? Eine Antwort bekamen wir nun auf Sony E3 Pressekonferenz, denn bei Project Beast handelt es sich eigentlich um Bloodborne!

Es muss gesagt werden: Eigentlich wissen wir absolut gar nichts zu Bloodborne. Wir haben kein Gameplay-Material gesehen, keine essentiellen Informationen erhalten, ob es denn nun PS4-exklusiv ist oder nicht und dennoch bin ich gehyped. Denn der gezeigte Trailer macht Lust auf mehr!

Wir befinden uns in einer viktorianisch anmutenden Stadt, die von der Dunkelheit umgeben ist und mehr als bedrohlich aussieht. Zudem streifen Monster und Zombie-Kreaturen durch die Straßen, denen man lieber nicht begegnen will. Ein einzelner Kämpfer stellt sich nun diesen Monstern in den Weg und bekämpft sie sowohl mit Schwertern als auch mit Schusswaffen. Wenn die Atmosphäre nur halb so dick ist wie die des Trailers, könnte Bloodborne verdammt gut werden.

Zudem stammt es von fucking Hidetaka Miyazaki. Dem Erfinder von Demon’s Souls und damit auch dem geistigen Vater der Souls-Reihe. Da kann nichts schief laufen! Bloodborne soll 2015 erscheinen.

Kommentare

Sag etwas, mein Freund!

Jetzt hast du die Gelegenheit die Person zu sein, zu der deine Mutter dich immer machen wollte: Freundlich, höflich und klug!

Du darfst grundsätzliches HTML und diese Tags benutzen:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>