Assassin’s Creed 4 Zusatzinhalt erscheint als Standalone-Version

Assassin’s Creed 4 Zusatzinhalt erscheint als Standalone-Version

von am 06.02.2014 - 12:01

Die Assassin’s Creed-Reihe hat schon so manchen Protagonisten hervorgebracht. Im neuen Zusatzinhalt “Schrei nach Freiheit” bekommen wir wieder einen neuen Helden an unsere Seige gestellt, der sein eigenes Abenteuer erlebt.

Schrei nach Freiheit” war bisher nur als Zusatzinhalt zum Download von Assassin’s Creed 4: Black Flag geplant. Doch jetzt ist es ein eigenständiges Spiel daraus geworden, wie polygon.com berichtet.

Im DLC spielt ihr dem ehemaligen Sklaven Adéwalé, der nun als Pirat und Assassine auf den Weltmeeren sein Unwesen treibt. Doch Adéwalé erleidet einen Schiffbruch und landet im Haiti des 18. Jahrhunderts, dem brutalsten Ort der Sklaverei auf den Westindischen Inseln.

Um wieder ein Schiff und eine Mannschaft zu bekommen, hilft man den Einheimischen, wobei man immer mehr ins Auge der Sklaven-Gemeinschaft fällt und obendrein noch mit seiner eigenen Vergangenheit konfrontiert wird.

Um sich zu verteidigen, nutzt Adéwalé wie gewohnt seine Fähigkeiten als Assassine und Seemann. Also freut euch auf eine interessante Geschichte, eine menge Attentate und monumentale Seegefechte.

Kommentare

Sag etwas, mein Freund!

Jetzt hast du die Gelegenheit die Person zu sein, zu der deine Mutter dich immer machen wollte: Freundlich, höflich und klug!

Du darfst grundsätzliches HTML und diese Tags benutzen:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>