Medal of Honor angespielt

Medal of Honor angespielt

von am 03.09.2010 - 20:15

Ja, auch wir haben uns heimlich still und leise in die Medal of Honor Beta eingespielt. Getestet haben wir das ganze auf der Xbox 360. Ein kleines Stichwort zur Beta schonmal vorab: Atemberaubend. Ihr wollt wissen, ob in Medal of Honor wirklich die perfekte Mischung aus Battlefield Bad Company 2 und Call of Duty: Modern Warfare 2 steckt? Dann solltet ihr unseren Bericht über die Beta lesen!

Wir sind relativ spät in die Beta eingestiegen und hatten dadurch das starke Gefühl zu schwach in den Krieg geschickt zu werden. Ausgerüstet mit ein paar “Pipiwaffen” ging es auch schon direkt los, nach den ersten 14 Schritten war auch schon vorzeitig Ende.

Es kam uns manchmal so vor, als würde der Gegner nur darauf warten, dass man um die Ecke kommt und einen dann direkt abknallt.

Kurz darauf kamen wir dann langsam klar. Taktik musste her, also haben wir uns erstmal umgeschaut, wo eigentlich das Gefecht abgeht. Mit schwachen Waffen haben wir uns dann durchgebissen und haben Gott sei Dank eine neue Waffe bekommen.

Jetzt aber mal ernsthaft. Bevor der Spieler gespawnt wird hat er die Möglichkeit seine Ausrüstung zu bearbeiten. Durch “Skill” können wir unsere Ausrüstung und Waffen verbessern und freischalten, je mehr Gegner wir also erledigen, desto näher kommen wir unserer Aufbesserung.

In der Beta konnten wir zwei Modi antesten. Der eine war eine Version von Team Deathmatches und der andere war sehr an den aus Bad Company 2 bekannten ”Rush Modus” angelehnt. Dies hat uns aber eigentlich nicht gewundert, da Medal of Honor auch aus dem Hause DICE kommt.

In so manch Situation konnte man sich aber auch aufregen, man dachte die Mitspieler hätten das Spielkonzept des Rush Moduses nicht verstanden, stattdesen hingen diese nur in unserem Spawn herum und haben mit dem Scharfschützengewehr auf die Gegner gezielt.

Wir wollen uns aber nicht nur über das Spiel aufregen, sehr gut gefallen hat uns die Grafik – alles schien zerstört und vom Krieg zerfressen zu sein. Bevor wir jetzt aber völlig emotional werden möchten wir sagen, dass wir in der Beta sowohl Frust als auch Freudenmomente hatten.

Fans von Bad Company als auch von Call of Duty möchten wir dieses Spiel ganz stark ans Herz legen, ihr werdet euren Spaß haben!

Kommentare

Sag etwas, mein Freund!

Jetzt hast du die Gelegenheit die Person zu sein, zu der deine Mutter dich immer machen wollte: Freundlich, höflich und klug!

Du darfst grundsätzliches HTML und diese Tags benutzen:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>