Blizzard arbeitet an Frauen-MMO

Blizzard arbeitet an Frauen-MMO

von am 08.08.2010 - 20:21

Wer an Activision-Blizzard denkt, denkt automatisch auch an World of Warcraft, das erfolgreichste MMO überhaupt. Nun hat Bobby Kotick, seines Zeichens Activision-Chef, weitere Beweise für die Arbeiten an einem noch unbenannten MMO geliefert, das sich vornehmlich an Frauen richten soll!

So sagte Kotick wörtlich: “Wir versuchen, den Level für innovative Ideen in unseren Produkten konstant zu steigern. Momentan befinden sich bei uns 2 Projekte in Arbeit: Zum einen haben wir Bungie und zum anderen das neue Projekt von Blizzard, dem wir bisher nicht viel Zeit geschenkt haben. Dafür brauchen wir allerdings sehr viel Engagement, große Talente in der Entwicklung, ein enormes Kapital und eine Menge Kreativität und Innovation. Ich denke, dass diese beiden Projekte großartige Ergebnisse erzielen werden.

Bisher gibt es aber noch kaum Informationen zu diesem Projekt, dass sich aber laut Kotick besonders an Frauen richten wird. Tom Chilton, der Lead-Designer von World of Warcraft, verriet außerdem, dass der Titel zwar leicht zu erlernen, aber nur schwer zu meistern sei.

Wir dürfen also auch weiterhin gespannt sein, ob es Activision-Blizzard gelingen wird, mit ihrem Projekt auch wirklich die geplante Zielgruppe zu erreichen. Sobald es weitere Informationen zu dem Frauen-MMO gibt, erfahrt ihr es sofort bei uns!

Kommentare

Sag etwas, mein Freund!

Jetzt hast du die Gelegenheit die Person zu sein, zu der deine Mutter dich immer machen wollte: Freundlich, höflich und klug!

Du darfst grundsätzliches HTML und diese Tags benutzen:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>