Plants vs. Zombies: Garden Warfare vorgestellt

Plants vs. Zombies: Garden Warfare vorgestellt

von am 10.06.2013 - 22:50

“There’s a Zombie on the Lawn”: PopCap bringt den ungleichen Krieg zwischen Pflanzen und Zombies zurück, doch in völlig anderer Form.

Plants vs. Zombies: Garden Warfare ist ein 3rd Person-Shooter, der deutlich von Team Fortress 2 und anderen Kollegen klaut: der Kaktus ist zum Beispiel besonders gut darin, Feinde aus der Entfernung zu erledigen – wie ein Scharfschütze eben. Die Sonnenblume hingegen ist der Medic des Spiels und kann ihre Teamkollegen heilen.

Planst vs. Zombies: Garden Warfare wird erst einmal für die Xbox One und dann für die Xbox 360 erscheinen. Ob der Titel allerdings auch für Playstation 4 und PC erscheint, gab EA nicht bekannt – auch die Frage, ob Laura Shigihara wieder den Soundtrack beisteuert bleibt erst einmal unklar. Am Ende der Präsentation rockte PopCap dann noch mal die Bühne mit “Freude schöner Götterfunken” und der Ankündigung von Peggle 2. Denn darauf haben wir alle gewartet. Ihr auch? Was haltet ihr von der neuen Richtung von Plants vs. Zombies?

Kommentare

Sag etwas, mein Freund!

Jetzt hast du die Gelegenheit die Person zu sein, zu der deine Mutter dich immer machen wollte: Freundlich, höflich und klug!

Du darfst grundsätzliches HTML und diese Tags benutzen:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>