Neue Tomb Raider Screenshots

Neue Tomb Raider Screenshots

Verletzlich ist sexy. Und wenn dann noch ein großer, süßer Hund an Laras Bein nagt, dann frohlocken die Tomb Raider Fans… zumindest die der “neuen” Lara Croft. Denn dicke Titten sind gestern, heute ist “verletzlich” in, zelebriert in neuen Screenshots.

James Bond hat es vorgemacht. Nach dem Gentlemen Sean Connery, dem Rüschenhemd George Lazenby und dem Gadget-Suchti Pierce Bronsnan (den Rest lassen wir mal aus) ist mit Daniel Craig jetzt auch ein James Bond endlich mal verletzlich. Und was Bond kann, das kann Croft schon lange!

Nach der kürzlichen Verschiebung des Release-Termins gibt uns Publisher Square Enix nun weitere Einblicke in die Szenerie des Franchise-Reboot, welches klassisch als “Tomb Raider” betitelt ist. Die Bilder zeigen uns eindrucksvolle Szenen von der Insel, auf welcher Lara nach einem Schiffsunglück strandet und nun um ihr Überleben kämpfen muss, um dabei vom jungen Küken zur Frau heranzuwachsen.

Auch eindrucksvoll zu sehen ist das größte Downgrade der Serie, die Gesamtgestaltung von Lara Croft fällt weniger pornöös aus, sondern wurde auf “etwas realistischere” Maße reduziert. Aber wo wir schon bei Reduzieren sind: Schade eigentlich. Ja, wir Games-Journalisten sind alles sexistische Schweine.

 

Tomb Raider erscheint am 5. März 2013 für Xbox 360, PlayStation 3 und PC. Eine Mac Version ist angekündigt, ein Release dafür ist aber noch nicht bekannt.

Kommentare

Sag etwas, mein Freund!

Jetzt hast du die Gelegenheit die Person zu sein, zu der deine Mutter dich immer machen wollte: Freundlich, höflich und klug!

Du darfst grundsätzliches HTML und diese Tags benutzen:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>