Epic Games: Cliff Blezinski verlässt das Studio

Epic Games: Cliff Blezinski verlässt das Studio

Anscheinend keine guten Zeiten für das Unreal – Studio Epic Games. Nachdem vor 2 Monaten bereits Rod Fergusson die Segel gestrichen hat und lieber mit Irrational Games zusammen am neuen Bioshock Infinite arbeitet, verlässt nun auch Cliff Blezinski das Studio und lässt damit die Frage offen “Was ist da eigentlich los?”.

Als noch Anfang August Rod Fergusson Epic Games verließ und zu Irrational Games wechselte, konnte man noch behaupten, dass dies alles zum kreativen Austausch der Studios gehört. Als dann aber auch einige leitende Köpfe, darunter auch Creative Director des kommenden Gears of War: Judgement, Adrian Chmielarz, dem Tochterstudio People Can Fly den Rücken kehrten, begann die Community aufzuhorchen. Der Weggang Blezinskis stellt somit nur den vorläufigen Höhepunkt vergangener Umbrüche bei Epic Games dar.

Zwar spricht Blezinski im offiziellen EpicGames-Forum von einer “wohl verdienten Pause”, jedoch klingt es nach mehr als einer Auszeit. Die Reaktionen auf die Ankündigung des neuen Gears of War – Ablegers waren mehr als verhalten und zum Teil auch sehr negativ. Darüber hinaus wird dem Studio von Seiten der Fans vorgeworfen, die Spieler mit dem 3. Teil der Reihe viel zu schnell alleine sitzen gelassen zu haben, obwohl noch sehr viel Klärungsbedarf bestand.

Blezinski und Fergusson wären nicht die ersten Führungspersonen, die ihrem Studio nach heftiger und zum Teil berechtigter Fan-Kritik den Rücken kehren. Erst vor kurzer Zeit verließen auch die leitenden Köpfe von Bioware ihr Studio, nachdem ihnen die Kritik zu Mass Effect 3 und Star Wars: The Old Republic etwas zu sauer aufgestoßen war.

Mit Gears of War: Judgement und der neuen Unreal 4 – Engine hat Epic Games ohne Frage genug Material in der Hinterhand, um die personellen Umbrüche zu überspielen, jedoch kann man gespannt sein, ob es dem Studio ebenfalls gelingt den Qualitätsstandard zu halten – jetzt, wo beide Teile des bisherigen Kreativ-Dreamteams wegfallen.

Gears of War: Judgement erscheint exklusiv für Xbox 360 am 19. März 2013.

 

Kommentare

Sag etwas, mein Freund!

Jetzt hast du die Gelegenheit die Person zu sein, zu der deine Mutter dich immer machen wollte: Freundlich, höflich und klug!

Du darfst grundsätzliches HTML und diese Tags benutzen:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>