Nintendo – “Wii U wichtig für die Gaming Welt”

Nintendo – “Wii U wichtig für die Gaming Welt”

von am 21.07.2012 - 08:28

In einem Interview mit den Kollegen von Gamasutra meint Nintendo Präsident Satoru Iwata, dass die Wii U wichtig für die Branche ist, es dabei aber nicht um den Release und um einen eventuellen Preis geht.

Die Nintendo Wii U, wird die erste der sogenannten Next Generation Konsolen. Satoru Iwata zu Gamasutra: “Es geht nicht darum erster zu sein, es geht darum die Welt zu beeindrucken”.

Gegen die Vorwürfe, dass ein “zweites” Tablet nicht wirklich gebraucht wird, besonders in Zeiten von Smartphones und IPads, erwiederte Iwata, dass “der Controller mehr Möglichkeiten bieten wird und eine großartige Chance für Gamer ist.”

Die am häufigsten gestellte Frage, “wie viel wird die Wii U kosten?”. Dazu kann Iwata noch nichts sagen, aber er verspricht, dass sie aus der Preispolitik des Nintendo 3DS gelernt haben und den Preis der aktuellen Marktlage anpassen wird. Wir können mit einem rentablen Preis rechnen.

“Im Vergleich zur Wii Veröffentlichung, hat sich nun auch die gesamte Wirtschaftslage und die Umwelt geändert, zudem gab es eine starke Machtverschiebung im Mobilen-Gaming Sektor. Diese Faktoren werden zusätzlich in den Preis miteinfließen.”

Und wie erwartet betonte Iwata, dass “sie sich nicht mit Sony und Microsoft vergleichen oder gar konkurieren möchten, sondern dass sie ihre Konsole einzigartig gestalten möchten.”

Was haltet ihr von der Konsole? Wenn ihr noch weitere Eindrücke zur WiiU sammeln möchtet, dann lege ich euch unser Nintendo-Post-E3-WiiU-Event-Video ans Herz. Wow was für ein Wort:

 

Kommentare

Sag etwas, mein Freund!

Jetzt hast du die Gelegenheit die Person zu sein, zu der deine Mutter dich immer machen wollte: Freundlich, höflich und klug!

Du darfst grundsätzliches HTML und diese Tags benutzen:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>