Far Cry 3 – Deutsche Sprecher bei der Arbeit

Far Cry 3 – Deutsche Sprecher bei der Arbeit

von am 17.07.2012 - 11:17

Oft kommt es vor, dass sich Spieler im deutschsprachigen Raum viel lieber eine englische Version des gewünschten Spieles kaufen, anstatt zur lokalisierten zu greifen. Warum? Weil für die meisten entweder zu viel geschnitten wurde oder die Synchronisation fürn Arsch ist. Gerade aus diesem Grund veröffentlichte Ubisoft ein Video, das zeigt, wie viel Arbeit und Enthusiasmus hinter der Vertonung der deutschen Version von Far Cry 3 steckt.

Während viele Fans bereits den 29. November 2012 dick und fett im Kalender markiert haben, zeigt uns Ubisoft in einem erst kürzlich veröffentlichten Video, welche deutschen Stimmen an der Vertonung von Far Cry 3 mitwirkten. Die Aufnahmen zu den einzelnen Figuren fanden in Berlin statt. Dort wurde das Unternehmen “Lauscherlounge Records” damit beauftragt, Vaas und den Rest seiner durchgeknallten Truppe zu synchronisieren. Dieses hatte bereits in der Vergangenheit unter anderem die Stimmen für den Film “Shutter Island” geliefert.

Wie man dem Video entnehmen kann, bekommt der Käufer von Far Cry 3 unter anderem die Stimmen von Matt Damon und Leonardo Di Caprio auf die Ohren.

Kommentare

Sag etwas, mein Freund!

Jetzt hast du die Gelegenheit die Person zu sein, zu der deine Mutter dich immer machen wollte: Freundlich, höflich und klug!

Du darfst grundsätzliches HTML und diese Tags benutzen:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>