OUYA – Android-Konsole durch Kickstarter

OUYA – Android-Konsole durch Kickstarter

von am 11.07.2012 - 17:23

Normalerweise ist Kickstarter für besondere oder gar neue Spiel und Filmprojekte bekannt, doch nun erobert eine Android-Konsole, genannt “OUYA”, die Crowdfundingseite.

Nach nur zwei Tagen fanden sich bereits über 19.000 Backer, welche das Projekt unterstützen wollen. Mittlerweile wurde das benötigte Minimum um 500.000 Dollar übeschritten.

Die Konsole soll bereits im März 2013 für nur 99 Dollar auf den Mark kommen und wird hauptsächlich Free-to-Play Titel anbieten, sowie Cloud-basierte Systeme wie zum Beispiel Twitch-Tv.
Basieren soll das ganze auf Android, welches den geringen Preis erklären sollte.

Hier die technischen Daten:

  • Tegra3 quad-core processor
  • 1GB RAM
  • 8GB interner Flash-Speicher
  • HDMI mit Unterstützung von 1080p
  • WiFi 802.11 b/g/n
  • Bluetooth LE 4.0
  • USB 2.0
  • Wireless Controller (zwei Analog Sticks, D-Pad, acht Buttons und ein Touchpad)
  • Android 4.0
Was haltet ihr von der Konsole? Braucht der Markt so etwas? Und wie glaubt ihr werden die Spiele darauf aussehen? Haut in die Tasten, wie immer im Kommnentarbereich!

 

Kommentare

Sag etwas, mein Freund!

Jetzt hast du die Gelegenheit die Person zu sein, zu der deine Mutter dich immer machen wollte: Freundlich, höflich und klug!

Du darfst grundsätzliches HTML und diese Tags benutzen:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>