Halo Reach – Vorbestellerbonus und Erfolge

Halo Reach – Vorbestellerbonus und Erfolge

von am 15.07.2010 - 12:47

Amerikanische GameStop Vorbesteller des potentiellen Spielehits erhalten zum Release von Halo: Reach einen kleinen Bonus für den Multiplayer, dazu gabs sogar noch eine kleine Bekanntgabe einiger Erfolge.

Zuerst kommen wir mal zum Vorbestellerbonus:

Wer in einem amerikanischen GameStop Halo: Reach vorbestellt erhält gleichzeitig einen Downloadcode für:

  • Spartan Recon Helm inklusive Visor/Blast Shield
  • Multi-Threat Mjolnir Mark V(B) Rüstung

Mit dieser kleinen Ausrüstung könnt ihr dann direkt in den Multiplayer von Halo: Reach starten. Ob wir hierzulande auch einen ähnlichen Vorbestellerbonus erhalten werden steht bisher leider noch in den Sternen.

Im Zuge des offiziellen Bungie Days gab Bungie sogar einige der insgesamt 49 Erfolge bekannt, dazu gab es auch eine kleine Bildersammlung der Erfolgsbilder, die die Erfolge wie immer verkörpern werden.

Hier erstmal die Erfolge die bekanntgegeben wurden:

  • Banshees, Fast and Low – Kapere ein Banshee während der Kampagne
  • Yes, Sensei – Verdiene eine “First Strike”-Medaille in einem Matchmaking-Spiel
  • A New Challenger – Beende alle täglichen Challanges an einem einzigen Tag
  • Make It Rain – Erwirb einen Armory-Gegenstand, der den Rang eines Lt. Colonel entspricht
  • If They Came to Hear Me Beg – Führe ein Attentat gegen einen Eliten durch, sodass du einen Sturz überlebst, der für dich fatal wäre

Insgesamt soll es 23 Erfolge in der Kampagne geben, in jedem Level soll es sogar einen Spezialerfolg geben in dem ihr eine besondere Aufgabe erledigen müsst.

Hier noch die Aufteilung der Erfolge:

  • Kampagne (23 Erfolge)
  • Firefight (7 Erfolge)
  • Multiplayer (4 Erfolge)
  • Training (6 Erfolge)
  • Spieler-Erfahrung (9 Erfolge)

Hier noch die Erfolgsbilder:



Kommentare

Sag etwas, mein Freund!

Jetzt hast du die Gelegenheit die Person zu sein, zu der deine Mutter dich immer machen wollte: Freundlich, höflich und klug!

Du darfst grundsätzliches HTML und diese Tags benutzen:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>