DOTA 2 wird Free-2-Play – Valve nennt neue Details

DOTA 2 wird Free-2-Play – Valve nennt neue Details

von am 01.06.2012 - 12:00

Valve gab nun neue Infos über das MOBA-Spiel DOTA 2 bekannt. Dieses wird nun als Free-2-Play-Titel erscheinen und über einen Ingame-Store verfügen. Zudem legte das Unternehmen ihre Pläne über die Communityeinbindung offen und, wen wundert es, es sind Hüte mit im Spiel.

Das Spiel bekommt einen eigenen Store spendiert und wird zudem durch das veränderbare System ‘The Spoils of War’ unterstützt. Spieler werden hierbei in der Lage sein, einzigartige Helden mit dem Erstehen von kosmetischen Items zu erschaffen. Zudem wurde ein kompletter Steam Workshop eingebunden, bei dem der Benutzer die Möglichkeit erhält, selbst gefertigte Gegenstände anzubieten und zu verkaufen.

Ansonsten werden alle normalen Helden kostenlos spielbar sein.

Valve betonte nochmals stark, dass das Spiel nicht in der Sparte pay-to-win angesiedelt ist. Alle Gegenstände, die man innerhalb des Stores kaufen kann, haben keinerlei Auswirkung auf die Effekte der Helden. Sie sind rein kosmetischer Natur und verändern dementsprechend nur die Optik.

Bislang steht noch nicht fest, wann DOTA 2 von Valve veröffentlicht wird.

MOBA bedeutet übrigens Multiplayer Online Battle Arena. Hierbei wählen mehrere Spieler einen Helden aus und lassen diese auf einer Karte gegen feindliche Helden antreten. Dabei können diese im Level aufsteigen und neue Fähigkeiten freischalten.

Kommentare

Sag etwas, mein Freund!

Jetzt hast du die Gelegenheit die Person zu sein, zu der deine Mutter dich immer machen wollte: Freundlich, höflich und klug!

Du darfst grundsätzliches HTML und diese Tags benutzen:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>