Dragon Ball Z – Bald auch für Kinect erhältlich

Dragon Ball Z – Bald auch für Kinect erhältlich

von am 12.04.2012 - 17:36

Es gibt bereits eine Menge Dragon Ball-Spiele, aber kann es jemals genug geben? Das hat sich auch Namco Bandai gefragt und hat deshalb beschlossen die wohl beliebteste aller Dragon Ball-Staffeln, Dragon Ball Z, nun auch für Kinect herauszubringen.

Aus der First-Person Perspektive wird man sich durch die bekanntesten und epischsten Schlachten des Dragon Ball Z Universums kämpfen können. Mit rund 100 ausführbaren Angriffen, wie zum Beispiel das Kame-hame-ha, sowie sage und schreibe 50 verschiedenen Charakteren, darunter ein komplett Neuer, will Namco Bandai ein unverwechselbares Spielerlebnis erzeugen. Und vielleicht den ein oder anderen sogar für einen kleinen Moment zurück in die eigene, längst vergangene Kindheit schicken.

Ob die Steuerung am Ende tatsächlich so funktioniert wie versprochen und ob das Spiel auch dauerhaft Spaß macht, bleibt noch abzuwarten. Allerdings steht schon jetzt fest, dass sich die meisten Fanboys, so wie ich einer bin, tierisch auf das Spiel freuen werden. Und ja, ich würde mich vor den Fernseher stellen und “Kame-Hame-Ha” rufen.

Entwickelt wird das Ganze von Spike Chunsoft und soll voraussichtlich im Oktober dieses Jahres exklusiv für Kinect erscheinen.

Kommentare

Sag etwas, mein Freund!

Jetzt hast du die Gelegenheit die Person zu sein, zu der deine Mutter dich immer machen wollte: Freundlich, höflich und klug!

Du darfst grundsätzliches HTML und diese Tags benutzen:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>