Psychonauts 2 – Notch würde 13 Millionen Dollar bereitstellen

Psychonauts 2 – Notch würde 13 Millionen Dollar bereitstellen

Notch, Gründer von Mojang und Erfinder von Minecraft, bot Tim Schafer vor Kurzem an, Psychonauts 2 zu finanzieren. Nach kurzem Hin und Her steht das Angebot nun fix: Notch würde Double Fine, Tim Schafers Entwicklerstudio, mit 13 Millionen Dollar bei der Umsetzung von Psychonauts 2 unterstützen.

Lasst uns Psychonauts 2 wahr werden!“, twitterte Notch am 7. Februar an Tim Schafer, den kreativen Geist hinter Spielen wie Brütal Legend, Day of the Tentacle und auch Psychonauts. Seit diesem Angebot verging einige Zeit, in der Tim Schafer durch Crowdfunding 1,7 Millionen Dollar für ein neues Projekt einnahm. Nun meldete sich Notch wieder zu Wort und sagte Schafer, dass er Psychonauts 2 finanzieren würde. Die nötigen 13 Millionen Dollar (so viel Budget verschlang Psychonauts damals in der Produktion) würde Notch aufwenden.

Jedoch sollte man sich nicht zu früh freuen. Schafer stellte fest, dass ein Psychonauts 2, falls es zustande kommt, noch Jahre in der Zukunft liegen wird. Eine Ankündigung in nächster Zeit ist nicht zu erwarten.

Kommentare

Sag etwas, mein Freund!

Jetzt hast du die Gelegenheit die Person zu sein, zu der deine Mutter dich immer machen wollte: Freundlich, höflich und klug!

Du darfst grundsätzliches HTML und diese Tags benutzen:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>