Epic Games: Fortnite zielt eher auf Casual-Publikum als Gears of War 3

Epic Games: Fortnite zielt eher auf Casual-Publikum als Gears of War 3

von am 23.01.2012 - 11:52

Epic Games, die mit der Gears of War-Reihe und den Unreal (Tournament)-Spielen ihrem Namen alle Ehre gemacht haben, wollen sich mit ihrem neuen Titel Fortnite eher den Gelegenheitsspielern zuwenden. Das bestätigte der Mitbegründer von Epic, Tim Sweeney.

Im Interview mit VentureBeat erklärte Sweeney, dass man sich nun einem komplett neuen Publikum präsentieren möchte. Das muss natürlich nicht heißen, dass darunter die Qualität des Spiels leiden muss, wie Sweeney versichert.

Fortnite ist das Ergebnis einer Epic-internen “Game Jamsession”. Denn nach der Fertigstellung von Gears of War 3 fanden sich alle Entwickler, die nun nichts mehr zu tun hatten, zu kleinen Gruppen zusammen und entwarfen munter Prototypen für neue Spiele. Nach einer Woche wurden dann die unterschiedlichen Ideen vorgestellt und im Laufe dieses Prozesses hat sich nun Fortnite als neues, großes Projekt herauskristallisiert.

Ihr habt noch nichts von diesem ominösen Fortnite gehört? Macht nichts, hier haben wir den Teaser für euch, der während den VGAs zum ersten Mal präsentiert wurde.

Bisher sind weder Plattform noch sonstige Einzelheiten wie ein Release-Termin bekannt. Wir dürfen also gespannt sein, was uns mit Fortnite in Zukunft erwarten wird.

Kommentare

Sag etwas, mein Freund!

Jetzt hast du die Gelegenheit die Person zu sein, zu der deine Mutter dich immer machen wollte: Freundlich, höflich und klug!

Du darfst grundsätzliches HTML und diese Tags benutzen:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>