Levine – Noch brauchen wir keine neuen Konsolen

Levine – Noch brauchen wir keine neuen Konsolen

von am 07.11.2011 - 10:50

Immer wieder gibt es Gerüchte, dass Sony und Microsoft an einer neuen Konsole arbeiten würden. Sogar im neuen Film Real Steel von Hugh Jackman hängen schon Xbox-720-Plakate von der Decke – laut BioShock-Mastermind Ken Levine sind neue Konsolen jedoch (noch) nicht nötig.

“Es ist klar, dass da immer noch ein bisschen Saft in den Maschinen steckt”, gab Levine gegenüber den Kollegen von PlayStation UK an.

Ferner nannte Levine einige aktuelle Spiele, die ihn nach eigener Aussage immens beeindrucken:

“Schaue auf Batman: Arkham City, Uncharted und Gears of War und du wirst sehen, dass diese Spiele kein bisschen alt aussehen. Sie sehen sehr aktuell aus. Neulich hab ich Batman gespielt, wie er über diese riesige Stadt flog, der Schnee landete auf seinen Flügeln und Cape und man konnte sehen, wie der Schnee diese berührte und schmolz. Sie besitzen immer noch die Macht mich zu faszinieren.”

Laut Levine wird es zwar immer schwerer, noch mehr aus der aktuellen Hardware herauszupressen, dennoch werde es auch in Zukunft noch genügend Spiele geben, die eine unglaubliche Grafikpracht besitzen. So gab er auch an, dass man sich bei BioShock: Infinite lange hingesetzt hatte, um das Beste aus den Konsolen an Power herauszuholen.

Kommentare

Sag etwas, mein Freund!

Jetzt hast du die Gelegenheit die Person zu sein, zu der deine Mutter dich immer machen wollte: Freundlich, höflich und klug!

Du darfst grundsätzliches HTML und diese Tags benutzen:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>